übungswehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddelchen18.01. 19.09.06 - 20:52 Uhr

seit samstag habe ich abends leichte (schmerzlose) kontraktionen am muttermund. (sowie nach dem sex, wenn ich gekommen bin)

seit einer woche wird morgens mein unterbauch ziemlich hart, was dann ca. eine minute andauert. heute morgen wieder, nur mit dem feinen unterschied, dass es sich anfühlte, wie eingeschlafene füße. meinem krümel geht es wunderbar strampelt und tritt wie immer.

könnten das übungswehen sein oder ist es was schlimmeres? gehe donnerstag eh zum arzt, würde aber gern eure meinungen hören, um beruigt schlafen zu können.
danke.
liebe grüße

nadine und #ei 22+5

Beitrag von rockabella 19.09.06 - 21:17 Uhr

Ich hab glaub ich auch solche Kontraktionen, wie fühlt das sich bei dir an?? Kann mir nämlich irgendwie nicht vorstellen, dass es Übungswehen sein sollen...

Liebe Grüße
Verena + Bub (22 SSW)

Beitrag von naddelchen18.01. 20.09.06 - 17:42 Uhr

es fürhlt sich an, wie nach dem gv, wenn ich gekommen bin. kann man nihct wirklich beschreiben