Gute Kinder CD´s,was könnt ihr empfehlen???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sweetheart137 19.09.06 - 21:00 Uhr

HALLO an Alle!!!

Mein Sohn (fast 5) fährt momentan voll auf Rolf Zuckowski ab. Bisher haben wir die CD ,,Sommerkinder" und mittlerweile kann er sie auswendig!

Welche CD`s könnt ihr noch empfehlen???
Muß nicht von Zuckowski sein Hauptsache kindgerecht und gut zum Geburtstag feiern!
Denn der s´teht im November an und kann ich schlecht nur eine CD den ganzen Nachmittag laufen lassen...!

Danke für eure Vorschläge


Sweety

Beitrag von mimi1410 19.09.06 - 21:08 Uhr

hi, kennst du die lieder von sternschnuppe? die sind ganz gut oder die biberlieder? die find ich recht nett!

grüße

mimi

Beitrag von speedy0017 19.09.06 - 21:31 Uhr

hallo,
fredrik vahle finde ich auch klasse. sehr schön ist anne kaffeekanne.
lg, sarah

Beitrag von lulu2003 19.09.06 - 22:00 Uhr

Hallo Sweety,,

die Musik von Detlef Jöcker ist auch toll. Wir haben die MC Si-Sa-Singemaus. Die müßte es auch als CD geben.

Gruß
Sandra

Beitrag von prinzessin1976 19.09.06 - 23:29 Uhr

Ja, Dethlef Jöcker ist super!!!!!

Beitrag von josili0208 20.09.06 - 00:20 Uhr

Meine Tochter (6) findet den Traumzauberbaum, Schlapps und Schlumbo, Der Regenbogen usw. ganz klasse, sind zwar "aus dem Osten" aber superschön, liefern fast jedes Jahr den Stoff für die Kinderrevue im Berliner Friedrichstadtpalast. Wirklich ganz toll, probier mal.
Hier sind einige zu finden:
http://www.reinhard-lakomy.de/Diskographie.html
LG Jo