Ausbildung??????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von arwen14585 19.09.06 - 21:10 Uhr

Hallo!

Ich hab mal ein Anliegen bezüglich einer Ausbildung:

Ich bin 21 Jahre alt und habe vor 16 Monaten meinen Sohn bekommen. Vor 3 Jahren habe ich Fachoberschule gemacht im Bereich Wirtschaft / Verwaltung.
Habe dann keine Ausbildung bekommen und habe nur gejobbt.

Jetzt ist die Frage: Kann man eine Ausbildung auch daheim machen wie z.B. mit SGD, ILS, etc.??????

Das Problem ist, ich habe keine Verwandten, bei denen ich meinen kleinen "parken" kann, während ich eine Ausbildung mache und ihn abgeben in eine KITA möcht ich auch nicht unbedingt, zumal das ja wiederrum Kohle kostet?!?

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp und / oder Erfahrung????

Beitrag von isasm 20.09.06 - 07:38 Uhr

Also das könnte insofern problematisch werden, weil man mit kind daheim nicht dazu kommt sich weiterzubilden.

Ich hab eine bekannte, die nebenbei noch 15 semesterstunden studiert ... das ist nicht sehr viel. und das funktioniert gerade so, wenn töchterchen HOFFENTLICH schläft.

lg Isa