Gelnägel

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sun_power 19.09.06 - 21:10 Uhr

Huhu ihr lieben

Ich will gucken das ich mir mal Gelnägel machen lasse im Nagelstudio.
Wer kann mir sagen was die so ungefähr kosten. Denn ich hab keine Ahnung was vom Preis her normal ist oder überteuert.

Beitrag von lara2003 19.09.06 - 22:13 Uhr

Neumodellage liegt meist zwischen 40-50€.
Auffüllen dann so zwischen 30-40€, zumindestens sind das die Preise bei uns in Südhessen.

Einfach mal quer beet bei den Nageltanten durchfragen.

LG Sandra
die sich immer selber nagelt *grins* ;-)

Beitrag von muckel71 19.09.06 - 22:23 Uhr

Hallo.
Bei meiner Nageltante
Neumodellage 50 euro
Nachfüllen 30 Euro
Hier in Niedersachsen ist das auch so etwa der Durchschnitt.
LG Muckel71

Beitrag von frenze85 20.09.06 - 11:22 Uhr

Huhu!

Ich glaube das ist wirklich überall unterscheidlich bei uns in leipzig kostete es bei meiner Freundin im Salon:

Neu- Nagelmodellage

mit Tipp/ohne Tipp 45€/35€
mit French/ ohne French 50€/40€


Auffüllen

4Wochen mit French/ohne French 30€/25€
3Wochen mit French ohne French 25€/20€
2Wochen mit French/ohne French 20€/15€


So hoffe konnte die etwas helfen!

Liebe Grüße
Frenzy

Beitrag von mandy21 20.09.06 - 11:23 Uhr

Hallöchen,

also am allerbesten bist du natürlich dran wenn du dir so ein Home - Set kaufst. Aber schon ein gutes!! Mein Schatzi hat mir eins zu Weihnachten geschenkt #danke .... das hat so um die 300 Euro gekostet. Und für 300 Euro kannst nicht oft ins Nagelstudio gehen #schmoll

Da war viel dabei:

3 Gele - mittelviskos
500 Tips
Celetten
Cleaner
Buffer
20 Feilen gebogen und glatt
das UV-Aushärtungsgerät mit 3 (!) Lampen
Edelstahl - Clipser
usw....

Ich glaube das hatte er von nem Ebay Shop ersteigert...achso, ne Anleitung war natürlich auch dabei! Alles Gewohnheitssache kann ich dir sagen.Das bekommt man selbst auch so hin nach bissl Übung.

LG

Beitrag von utsn 20.09.06 - 23:04 Uhr

mannoman, da hast du aber ein riesen set ! warum ist das so sauteuer?? meintest du vielleicht 30 euro?aber vielleicht war das u.sw so teuer oder du hast ne mega marke gekauft.;-)

Beitrag von mandy21 21.09.06 - 07:58 Uhr

#freu

na da glaube ich jetzt mal nicht das du wahnsinnig Ahnung hast von der Materie.....

Beitrag von utsn 22.09.06 - 19:13 Uhr

warum stänkerst du jetzt?

sicher ist es ärgerlich, wenn die doofen laien nachziehen. aber wären alle "profis" so unfehlbar, wären wir ja sicher nicht auf die idee gekommen, es selbst zu machen.

würde mich an deiner stelle sicher auch ärgern,wenn wir mit unseren billigprodukten super klar kommen und solch abgehobene meinungen nicht brauchen.

vielleicht ärgerst du dich auch, daß du für das geld nicht 5 normale sets bekommen hast??

nun

wir werden es sicher bald erfahren.

Beitrag von mandy21 24.09.06 - 18:12 Uhr

Du hast natürlich vollkommen Recht.

*ironie off*

Einen wunderschönen Sonntag noch

LG

:-)

Beitrag von sugarfrett77 21.09.06 - 10:46 Uhr

also ich hab für mein set 70 euro bezahlt - und meine uv-lampe hat sogar 4 röhren! :-p

nur weil dich jemand auf schnäppchen hinweist (ich find 300 euro übrigens auch extrem teuer!!! #schock), musst du ihn nicht gleich als unwissend hinstellen ;-)

lg
yvonne

Beitrag von mandy21 21.09.06 - 10:57 Uhr

Tja dann habt ihr beide keine Ahnung und kauft halt auch diese billig Produkte.

Aber wenn ihr schon so auf Schnäppchen fixiert seid:

Im Weltbild Katalog gibts so ein Set sogar für 29,90 Euro ;-)

Da könnt ihr dann nochmal n paar Euros mehr sparen #augen

Hab damit auch selber schon gearbeitet und es entspricht in keinster Weise irgendwelchen qualitativen Anforderungen!

Wenn es wirklich alles sooooo günstig wäre dann würden wir keine 40 Euro fürs Auffüllen verlangen... ;-)

Nun ist es ja auch gut mit dem Thema.

Ist ja nun auch egal. Jeder macht das wie er denkt.

Aber über Dinge sinnieren in denen ich kein Fachmann bin und mich dann auch noch streiten ist nicht schön.

LG und einen super #sonne igen Tag noch