Heißt hier noch ein Kind Lilian?oder kennt ihr jemanden

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julu1982 19.09.06 - 21:36 Uhr

Hallo

ich habe hier jetzt schon öfter Namensfragen gelesen und frage mich jetzt ob noch ein Kindchen hier Lilian heißt und wenn ja Mädel oder Junge?

Wir hatten Probleme sie beim Standesamt anzumelden da Lilian sowohl ein Jungen als auch ein Mädchenname ist.

Mussten dann den Namen Emma dazu nehmen und somit hat sich die Mama dann auch mal durchgesetzt.:-p

Lg Julia

Beitrag von tagesmutti.kiki 19.09.06 - 21:41 Uhr

Hi,

von meiner Bekannten die Tochter heißt:

Jeunesse Lilian, ich hoffe ich hab es richtig geschrieben#schwitz

Ich wusste gar nicht das dies auch ein Jungenname sein soll#kratz find ich unpassend und soweit ich weis ist die Abstammung des Namens von der Blumensorte Lilie und nur weiblich#gruebel.


LG KiKi mit Lainie*19 Wochen

Beitrag von julu1982 19.09.06 - 21:43 Uhr

Hi

die haben hier in Hamm ein Theater gemacht 2. Name sonst können wir ihr Kind nicht anmelden. Als Junge wird es so ausgesprochen wie es geschrieben wird.

Lg Julia

Beitrag von l.l.a. 19.09.06 - 22:05 Uhr

Hallo!

ja, unsere Süße (10,5 Monate) heisst auch Lilian und wir hatten kein Problem beim Standesamt.
Ich habe mich irgendwann gewundert als jemand fragte ob das Mädchen ein Junge wäre als ich ihren Namen nannte.. ich wusste gar nicht, daß es auch ein Jungenname sein konnte..#kratz

Das nervt mich jetzt schon ein bißchen. viele fragen auch ob "er" Kilian heisst :-(. Zumal daß wir keinen zweiten Namen genommen haben..

Bei uns hat sich mein Mann mit dem Namen durchgesetzt. Ich fand den Namen erstmals nicht so toll aber dann fand ich ihn doch gut.

LG

maria

Beitrag von liran 20.09.06 - 20:30 Uhr

hallo!

ich heiße selber lilian und meine eltern hatten vor 26 jahren ganz bestimmt keine probleme mit dem standesamt. habe noch einen 2. namen (noch eindeutiger weiblich), vielleicht deshalb.
aber ich bekomme öfter post an HERRN LILIAN R...... #schock, total behämmert.
daß es den namen auch für jungs gibt, weiß ich erst seit lilian thyram, dem franz. fußballer.

jedenfalls habt ihr ´ne gute wahl getroffen!;-)

schönen abend noch,
liran