PCOS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ptcmom 19.09.06 - 22:30 Uhr

Hallo,

ich hatte ja letzte Woche Freitag meinen Bluttest beim FA. Heute ruft mich der Fa an um mir zu sagen das ich PCOS habe.

Jetzt bin ich total verwirrt. Ich habe eine einigermassen regelmaessige Periode, habe einen ES (meine Tempi steigt und ich meine es zu fuehlen) Ich bin nicht uebergewichtigt und habe zwei Kinder muehelos bekommen. (oK das ist 5 Jahre her) Ich bin wegen Zwischenblutungen genau vor der periode zum FA und weil ich mich gewundert habe das ich noch nicht
#schwanger war da es bei meinen ersten beiden gleich im 1 UEZ klappte. Allerdings aus erster Ehe.

Nun zu meiner Frage. Hat jemand Erfarhung mit PCOS? Habt ihr trotzdem einen ES. Habt ihr schonmal gehoert das man es haben kann ohne Uebergewichtig zu sein oder die Pest ausbleibt? Und wie gross ist die Wahrscheinlichkeit das man trotzdem #schwanger wird?

Eine verwirrte Melanie

Beitrag von hahahi 19.09.06 - 22:51 Uhr

Mit Anfang 20 hatte ich das PCOS auch und einen sehr hohen Testosteronwert. Ich war nicht uebergewichtig aber einige Jahre hatte ich ein paar Kilo mehr, weil ich staendig Suesses brauchte und Akne hatte ich auch und einen unregelmaessigen Zyklus. Diese Dinge verschwanden im Laufe der Zeit von allein und ich habe auch ein Kind ohne viel Muehe bekommen.
Was mich nur aergerte war, dass mich diese FA damals mit einer Pille therapieren wollte mit viel Oestrogen und ich dann richtig Schwangerschaftsstreifen von meinen Rundungen bekam. Gegen meine Pickel half dies auch nicht.

Beitrag von ptcmom 20.09.06 - 02:18 Uhr

mein zyklus ist regelmaeddig und ich habe einen ES laut Tempi und Ov test darum verstehe ich das ganze nicht wirklich.