Hilfe, Sirene im Kinderwagen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenwolke 19.09.06 - 22:55 Uhr

Hallo ihr im www....
ich habe ein riesen Problem, #heul , bin immer sehr gerne mit meiner Tochter 3Monate im Kinderwagen spazieren gegangen, doch jetzt, im zarten Alter von 3Monaten ist das der blanke Horror, sie möchte in ihrem Kinderwagen nicht mehr liegen, lege ich sie aber in den Sportwagen in Fahrtrichtung ist sie das liebste #baby der Welt.
So, und nun?
Ist der Sportwagen nicht noch zu früh?
Seit 3Wochen macht sie im Kinderwagen dieses Theater.
Bitte um Rad!!

GRuß Kirsten

Beitrag von sternchen1503 19.09.06 - 23:00 Uhr

Hallo,

das Problem hatten wir auch.
Die Babys möchten jetzt mehr von der Umwelt sehen.Und das geht schlecht im liegen. Immer nur das Verdeck vom KIWA oder der Himmel ist auf dauer langweilig.

Wir haben dann eine Lösung gefunden. Und zwar haben wir Noah mit dem Maxi Cosi in den KIWA getan.
Der Vorteil war,das es gerade so von der breite her reinpasste#freu.
Es gab kein gemeckere und geschreie mehr.
Und für ne halbe Stunde spazieren gehen, ging das schon mal.

Probiere es mal aus. Vielleicht passt euer Maxi auch in den KIWA rein.

LG
Katja+Noah Etienne *24.3.2006

Beitrag von gudderhaas 19.09.06 - 23:04 Uhr

hallo,

kenn das problem.

Wir haben Moritz in dem Alter einfach ein Kissen oder ein zusammengerollte Decken in den Rücken geschoben, so war er etwas höher und hat auch was gesehen.
Und Ruhe war!

Lg nic

Beitrag von uschi3 19.09.06 - 23:30 Uhr

Hallo!
Bei uns is es das Gleiche. Wir tragen unsere Süße jetzt halt einfach spazieren und sie liebt es #herzlich
Lieben Gruß
Uschi

Beitrag von sarlessa 20.09.06 - 01:15 Uhr

Hallo Kirsten,

spontan fällt mir dazu ein:
viel Spaß beim Tragen.

Schon einmal an ein tuch oder eine vernünftige Trage gedacht?
Dann hat Baby seinen Spaß beim spazierengehen und kann schauen.

Ich hatte auch so ein "Monster"
Wurde besser als er sitzen konnte und ich die Karre endlich hochstellen konnte.
Das war mit 9 1/2 Monaten der Fall.
Solange war Leif auf meinem Bauch...


LG

Hella