wie pflegt ihr eure babys?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jana83 19.09.06 - 23:10 Uhr

Ich wollte mal gerne wissen wie ihr eure babys pflegt?

also wie oft badet ihr sie?
wascht ihr sie jeden tag?
Cremt ihr sie ein?was nehmt ihr für pflegemittel?u.s.w.

danke für eure antworten

Beitrag von tagesmutti.kiki 19.09.06 - 23:15 Uhr

Wir baden nur einmal die Woche, reinigen aber jeden Tag die Stellen wie Halsfalte, unter den Armen, hinter den Ohren....mit Wasser.

Pflegeprodukte verwenden wir gar nicht ausser Feuchtücher zum Genitalbereich reinigen. In das Badewasser kommt nur Muttermilch. Wenn Lainie mal einen roten Po hat creme ich mit ganz wenig Weledacreme ein, ansonsten stehen sämtliche Proben schon eingestaubt auf dem Regal rum.

LG KiKi mit Lainie*19 Wochen

Beitrag von beetle84 19.09.06 - 23:15 Uhr

hallo,
ich bade unseren zwerg alle 2 tage! an den anderen tagen wasche ich sie am morgen ein bißchen in jeglichen falten (und das sind einige ;-) )! wenn ich sie bade benutze ich das kopf bis fuß waschgel von babylove! danach öle ich sie mit dem pflegeöl von babylove ein! für ihr gesicht benutze ich die softcreme von bübchen, aber auch nur nach dem baden! ansonsten verzichte ich komplett auf jegliche cremes und pflegeprodukte! meine hebi hat mir damals davon abgeraten, sie meinte, so stört man nur die natürliche hautflora und die haut verlernt es, selbst fett zu produzieren! ist ja eigentlich auch logisch! ich creme auch nie kims po ein und sie war noch nicht einmal wund! bei den pflegeprodukten denke ich einfach, weniger ist mehr!
liebe grüße#freu
nicole + charlett-kim

Beitrag von sternchen1503 19.09.06 - 23:26 Uhr

Hallo#gaehn

Noah wird 1x in der Woche gebadet mit ein Tropfen Babybad von Rossmann.
Gewaschen wird jeden abend nur mit Wasser.
Nur der Popo wird mit Feuchttüchern gesäubert bei jeden wickeln.
Ansonsten nehmen wir kaum Cremes her. Nur nach dem Baden,wird der ganze Noah mit Lotion von Hipp eingecremt.Das liebt er#freu.

LG
Katja(die jetzt ins Bett geht)+Noah Etienne *24.3.2006(der schon seit 2 Stunden schläft)

Beitrag von siraz1977 19.09.06 - 23:42 Uhr

Hallöchen,

also ich bade mein Schätzchen alle 2-3 Tage, da kommt ein bischchen waschgel von penaten ins wasser und ein Tropfen Shampoo auf das wenige haar, das gefällt ihm immer so wenn ich ihn aufm kopf massiere.

Danach öle ich ihn manchmal mit mandelöl ein, aber nicht immer.

Auf popo bekommt er immer wieder mal eine wundschutzcreme aber auch nicht regelmäßig, zum glück war er bis jetzt nie wund.

Hmmmm er riecht so wunderbar.

LG
Siraz

Beitrag von bine3002 19.09.06 - 23:49 Uhr

Wir baden alle 2 Tage mit Olivenöl. Eincremen ist danach nicht nötig. Der Popo wird auch nur mit Olivenöl sauber gemacht. Wenn Java wund ist, bekommen wir das mit Beinwellsalbe in den Griff. Gewaschen wird sie nur, wenn sie geschwitzt hat (z. B. weil sie viel geschrien hat oder es sehr warm war). Da wasche ich dann mal die Halsfalte und die Achseln. Außerdem die Hände, da sind immer Fusseln...

Beitrag von antje250786 20.09.06 - 00:07 Uhr

Hallo #blume


Jasmin Wird jeden zweiten tag gebaden und danach schön von oben bis unten eingepudert!(hinter den ohren,unter den axeln, kniebeuge und rücken und hals einfach alles ausser gesicht!) das alles schön trocken ist und sie nirgends wund wird! (und bis jetzt war sie auch noch nie irgendwo wund)
und natürlich wird sie früh und abend gewachen! (gesicht und intimbereich und hände und füße auch zwischen den ritzten da sammelt sie manchmal ganz schön viel schmutz von den söckchen) find das schöner durch den ständigen windeln tragen und ab und an schwitzen tut ihr das auch gut und abend wird sie dann entweden mit babyöl oder babymilk einmassiert!
Sonst nur ohren leicht auswischen aussen geh nie rein!!! Bauchnabel sauber machen! nase sauber machen! halt das wa sso anfällt bei der täglichen körper was wir auch machen würden! halt blöss ne übertreiben!

So hoff konnt dir ein wenig helfen!


LG Antje und #baby Jasmin Sophie *15.08.2006 (die tief und fest schläft)

Beitrag von 6woche 19.09.06 - 23:56 Uhr

Hallo


Also ich wasche Gesicht und Hände jeden Morgen und Abend mit einem Waschlappen shcons eit wir vom kh zuhause sind,ich fine da gehört auch zu baby`s Pflege udn gesicht eincremen,wir baden meistens alle 2 tage auch wiel mein süsser Wasser liebt er ist ne richtige baderatte#freu Janic duscht auch super gerne.ich brauche eigendlich nur Nivea Baby produkte,Vom badezusatz bis zu der Creme.Nach dem baden öle ich janic immer ein


lg andrea und janic 9,5 monate

Beitrag von lulu1979 20.09.06 - 03:11 Uhr

Hallo Jana,

meine kleine Juliana wird jeden Abend gebadet. Das macht der Papa, denn dann hat er am Abend, wenn er von der Arbeit kommt, richtig schön Babyzeit mit ihr und das macht den beiden viel Spass.
In das Badewasser kommt ein wenig Babybadezusatz rein. Sie hat aber auch kein Problem mit trockner Haut. Danach wird sie mit ein wenig Creme massiert.

Jeden Morgen wasche ich sie mit klarem Wasser. Wir machen daraus eine windelfreie Zeit. Ich mache die Heizung an, lege sie auf Handtücher (für den Fall, dass die Kleine dann doch mal muss) und ziehe sie aus. Sie liebt es nackig zu sein. Dann wasche ich sie, drehe sie auf den Bauch, wasche den Rücken und hinten die Pofalte.

Beim Windelwechseln benutze ich Feuchttücher, die aber nicht parfümiert sind und benutze bei jedem Windelwechsel Bepanthen zur Vorbeugung von Wundwerden. Nachts, wenn sie länger schläft und daher länger in feuchten Windeln liegt, benutze ich eine Zinkcreme. Ich bin halt sehr vorsichtig, da ich als Baby immer sehr schnell wund wurde.

Liebe Grüße

Lulu und #sonne Juliana (3.5 Monate)