SUCHE DRINGEND

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathib. 19.09.06 - 23:19 Uhr

ja
so einiges

hi erstmal :-)

wir ziehen Ende November nach Sanitz und nun suche ich in HRO und Umgebung eine superliebe kompetente Frauenärztin
gern auch eine die auch mal außer der Reihe einen US macht
meine bietet ein Abo an und das find ich toll
es gibt ja fast nix schöneres als bei jeder VU Babyfernsehen :-)

das Tel-Buch ist voll, aber wie soll man da die RICHTIGE finden.
kann mir jemand eine tolle FÄ empfehlen.

und eine superliebe und ebenso kompetente KiÄ suchen wir auch noch.
am liebsten eine kleine Praxis

danke für eure Hilfe
ich hoffe auf viele Antworten
Kathi mit Murmel 17. SSW

Beitrag von carlotta71 20.09.06 - 01:18 Uhr

hallo,
während meiner ss wurde ständig us gemacht (bin privat versichert)-später erst habe ich von der hebamme gehört, dass das gar nicht gut sei und vielleicht dazu beiträgt, dass das baby kleiner/leichter ist, als ohne die häufigen us-untersuchungen. leider so gar keine antwort auf deine frage, aber ich dachte, ich gebe das an dich weiter.
alles gute!

Beitrag von kathib. 20.09.06 - 20:48 Uhr

hi

echt
danke für den Tipp
aber das halte ich für Quatsch

wir hatten bei Paul sehr oft US und trotzdem war er bei der Geburt 4025 g und 54 cm groß
also nicht grad klein oder gar leicht

aber jede Hebamme hat so ihre Erfahrungen die sie vermittelt

lg Kathi mit Murmel 17.SSW