Ab wann keinen Schlafsack sondern Decke???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen20071982 20.09.06 - 07:55 Uhr

Hallo liebe Muttis,

ich gehöre noch nicht ganz zu euch, aber heut wollt ich mal für eine Freundin fragen... #schein
Und zwar wird der kleine Mann Mitte Oktober ein Jahr alt #paket und jetzt ist die Frage, ab wann kann man ihn normal zudecken oder sollte man diesen Winter noch einen Schlafsack benutzen???
Normalerweise ist ja die Gefahr schon so gut wie vorbei wegen dem plötzlichen Kindstod, aber was ist wenn sie sich die Decke über das Gesicht ziehen!!! #schock
Was sind eure Erfahrungen?!

Würde mich über Antworten freuen!
#sternchen + #baby 22.SSW

Beitrag von zaubertroll1972 20.09.06 - 08:13 Uhr

Hallo,
den Schlafsack würde ich diesen Winter auf jeden Fall noch behalten. Schon alleine wegen dem Aufdecken. Das machen die Kleinen ja oft im Schlaf und da ist der Schlafsack auch sicherer und wärmer.

LG Z.

Beitrag von ella1967 20.09.06 - 11:06 Uhr

Meine kinder haben den schlafsack auch noch mit ca 2 jahren getragen, da die sich ja immernoch im schlaf freistrampeln und solange der passt ist es doch in ordnung.
LG Ella mit tabea-jasmin