Steuerklasse

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von luna395451 20.09.06 - 08:45 Uhr

halloschen, ich bin seit mai geschieden und unsere grosse tochter lebt bei ihrem vater, sie ist 20 und geht noch zur schule. die 4 kleinen kids leben bei mir und so bekomm ich für sie kindergeld. nun wollen aber mein schatz und ich im nächsten jahr heiraten. werden dann die 4 hier bei mir aufgeteilt? 2 auf der steuerklasse bei meinem sx und 2 bei meinem schatz? oder wie geht das?
lg monika

Beitrag von jill33 20.09.06 - 12:28 Uhr

Hallo Monika...

Jeder von euch...sprich dein Ex und du bekommen jeder 4 halbe auf die Steuerkarte also 2,0 .

Dein Mann kann sie drauf nehmen , muß aber nicht. Steuerlich macht das im Monat nichts aus. Zeigt sich aber bei der Jahresabrechnung.

LG Claudia

Beitrag von jupp43 20.09.06 - 12:39 Uhr

Es sind fünf halbe Kinder, da die große Tochter auch noch zählt. Als bei jedem 2,5 Kinder. Wirkt sich aber nur bei der Kirchensteuer und beim Solidaritätszuschlag aus.

LG Josef

Beitrag von jill33 20.09.06 - 13:04 Uhr

Stimmt!! Sorry, hab ich vergessen mit anzurechnen...


2,5....