Meine Antwort v. Pampers wegen Baby mit Stretchbündchen....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von vonni1974 20.09.06 - 09:07 Uhr

Habe ja mal an Pampers geschrieben, warum zur Zeit mal Baby Dry mit und ohne Stretchbündchen zu kaufen sind. Mal so und mal so...

Hier die Antwort von Pampers...

vielen Dank für Ihr Schreiben zu unseren Pampers Baby Dry Windeln. Wie Sie uns
mitteilen, sind Sie etwas irritiert, da Sie in letzter Zeit unterschiedliche
Varianten in den Baby Dry Packungen vorgefunden haben. Gerne wollen wir einmal
versuchen, Ihnen dies näher zu erklären.

Wir haben derzeit verschiedene Pampers Baby Dry Varianten auf dem Markt, da wir
derzeit damit beschäftigt sind, unsere Baby Dry Windel umzustellen. Die
Limitierte Edition, die mit einem entsprechenden Aufkleber auf der Packung
vertrieben wurde, diente dazu herauszufinden, wie die Stretch Technologie
unserer Active Fit Windel bei den Baby Dry Kunden ankommt. Hierzu haben wir von
der Mehrzahl unserer Kunden durchweg positives Feedback bekommen. Daher haben
wir uns dazu entschlossen, unsere Baby Dry Windeln nun umzustellen und diese
auch mit Stretch Bündchen anzubieten. Bis zur endgültigen Umstellung werden nun
Packungen mit unseren normalen Baby Dry Windeln und auch Packungen mit dem
bereits neuen Stretch-Produkt auf dem Markt erhältlich sein, ohne dass ein
Hinweis auf der Packung zu
erkennen ist. Dies hat produktionstechnische Gründe, wofür wir um Ihr
Verständnis bitten müssen. Es wird also in naher Zukunft nur noch Baby Dry
Windeln mit der Stretch Technologie geben. Diese bietet den Kindern neben mehr
Bewegungsfreiheit auch den Vorteil, dass die Windel durch den Stretch immer
perfekt am Kind sitzt, und somit entstehende Lücken zwischen Kind und Windel
verhindert werden, die zum Auslaufen der Windel führen können.

Wir hoffen, dass unsere Ausführungen zu einem besseren Verständnis beitragen und
würden uns freuen, wenn wir Sie auch in Zukunft zu unseren zufriedenen Kunden
zählen dürften.

mit freundlichen Grüßen

Annika Conrad
Verbraucherberatung
Procter & Gamble Service GmbH

Beitrag von vonni1974 20.09.06 - 09:08 Uhr

Sorry meinte Baby Dry Windeln..

Beitrag von rabenmutterdie2. 20.09.06 - 09:13 Uhr

Das ist die Standardmail, haargenau so liest sich deren Antwort an mich.

Wir haben nämlich einen Gigapack 4+ gekauft, in der Annahme die haben Stretchbündchen. Sie haben keine und sind schon enger als die mit, Sch...

Rabenmutter die 2.

Beitrag von v2a 20.09.06 - 19:23 Uhr

Hey, das find ich super daß die das umstellen-
die Aktive Fit sind nämlich teuerer und viel seltener im
Angebot!

LG

Gaby

Beitrag von silvie80 20.09.06 - 21:25 Uhr

Hallo!

Also, ich kann Dir nen kleinen Tipp geben bzgl. der Pampers mit Stretch Bündchen (find die nämlich tausendmal besser). Wenn Du die normalen Pampersverpackungen kaufst, also keine Pampers in den Kartons, kannst Du an einer von beiden Seiten sehen ob dort ein Kärtchen ist oder nicht. Die mit Kärtchen sind schon die neuen. Ich durchwühle ständig die ganzen Regale. Meistens hab ich Glück!

LG
Silvie mit Jouleen (*10.02.05)

Beitrag von silvie80 20.09.06 - 21:29 Uhr

Ups, hab jetzt erst das andere Posting gelesen. Dann weisst Du das sicher schon ;-)

Beitrag von vonni1974 22.09.06 - 09:05 Uhr

Danke..

Ganz lieb von Dir mit dem Tip..

Liebe Grüße

Ivonne