NMT 23.9. REGEL IM ANMARSCH!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puppilein05 20.09.06 - 10:02 Uhr

HALLO!
MEINE tempi ist schon im Fallen und ich habe schon braunen schleim.......
wisst ihr, ob meine 2. zyklushälfte zu kurz ist?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112213&user_id=544613
lg,
puppilein

Beitrag von biba910 20.09.06 - 10:12 Uhr

Hallo,

die 2. ZH soll 12-16 Tage sein, Schmierblutung zählen ja noch zum alten Zyklus, bei dir siehts nach 12 Tagen aus, ich würde schon sagen, daß passt!

LG
biba#blume

Beitrag von puppilein05 20.09.06 - 10:24 Uhr

hallo,
ja das wusste ich schon, aber die tempihochlage ist zu kurz.
sie sollte ja immer mindestens 12 tage sein.
lg, puppilein

Beitrag von biba910 20.09.06 - 10:26 Uhr

Na dann! Warum fragst du dann nicht deinen FA?
LG
biba

Beitrag von puppilein05 20.09.06 - 10:29 Uhr

ich war schon bei 2 verschiedenen, werde aber im oktober zu einem privatarzt gehen.
die 2 meinten, ist zwar ein bisschen kurz die hochlage, aber mir kommt immer vor, mit tempi kennen sich die nicht so gut aus. das ist wirklich schade.
ich habe oft das gefühl, sie haben mit temperaturkurven nicht viel am hut.
lg, puppilein

Beitrag von biba910 20.09.06 - 10:33 Uhr

Hm, das ist natürlich blöd. Hat du schon mal was homöopathisches probiert, oder Tees oder sowas?
Kann ja nicht schaden!
Aber vielleicht kann dir der 3. Arzt ja was genaueres sagen! Komisch, eigentlich wäre es ja deren Job! Wenn die sich schon nicht auskennen...

Alles Gute

biba

Beitrag von puppilein05 20.09.06 - 10:38 Uhr

hi,
ich bekomme seit feber akupunktur (TCM) u. habe nach meiner fehlgeburt im dez, ab feber 3 monate chin. heilkräuter genommen, um meinen körper zu beruhigen, und die gebärmutterschleimhaut wieder gut aufzubauen. seit april 06 darf ich wieder basteln. letztes jahr bastelten wir 8 monate, dann hat es eingeschlagen, doch musste ich leider in der 7.ssw eine ausschabung machen.
seit 2 monaten nehme ich jetzt bryophyllum in der 2. zkhälfte, soll die 2. zh verlängern, bis jetzt hat es leider noch nicht gewirkt.

wie lange übt ihr schon?
alles liebe,
puppilein:-)

Beitrag von biba910 20.09.06 - 11:05 Uhr

Oh, da hast du ja schon einiges durchgemacht und getan!

Wir üben seit einem guten Jahr, anfangs mal mehr mal weniger gezielt!
Seit 3 Monaten messe ich Temp und seit diesem Monat trinke ich Himbitee und für die 2. ZH habe ich mir Frauenmantel besorgt!

Ich verstehe das auch nicht, warum es nicht klappt, ist echt komisch! Meine Hormone sind scheinbar in Ordnung, wurden gecheckt und mein Liebster hat jetzt ENDLICH seit gestern ein Plastikbecherchen vom Urologen daheim!

Mal sehen, mehr als warten kann man nicht, vielleicht helfen ja die Tees was!

LG
biba:-)

Beitrag von email 20.09.06 - 11:20 Uhr

hallo ich habe da auch NMT#freu


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113984&user_id=647660



Bienchen trag ich nach ES nicht mehr ein!-hat ja keine Aussage mehr!#pro

also denke das reicht von der zeit her nach ES#freu also deine Tempi ist auch schön oben#pro das deutet darauf hin das deine hormone gut funktionieren!

tage sollte man zw.12-16 tagen nach Es bekommen#freu also denk das reicht bei dir

Beitrag von puppilein05 21.09.06 - 13:38 Uhr

hallo!
heute ist die regel gekommen, um 4 uhr in der früh habe ichs gemerkt. somit war die 2. hälfte nur 11 tage hochlage!
ich muss mal nachlesen, ob das nicht zu wenig ist u. meinen für mich neuen fa aufsuchen.
hast du schon die tage?
lg, puppilein
#schmoll