Der liebe Papa

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julisa 20.09.06 - 10:12 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin wieder da. Unser Urlaub war sehr "erholsam" und ich könnte mal ne Woche ohne Kinder gebrauchen.
Jede Nacht sind die Julia (wird in einer Woche drei#kratz) und Lisa ( im Dezember schon zwei #kratz) aus dem Bett gefallen und haben die Mücken nur so angezogen. Dadurch bestand die Nacht hauptsächlich aus ge#schrei und wer ist aufgestanden, natürlich ich und mein Mann litt mal wieder unter spontaner Schwerhörigkeit. Dementsprechend bin ich jeden Tag müde durch den Tag gekrochen#gaehn.

Dann gestern hatte er den ersten Arbeitstag nach dem Urlaub und musste abends noch mal an den PC. Ich war oben um die Grossen zum Abendbrot zu holen und Tobias lag im Laufstall (er ist seit gestern drei Monate#kratz) und er verlangte nach lautstark nach seiner #flasche. Ich war bisher immer der Meinung, dass jeder halbwegs gescheite Mensch ein #baby füttern kann, musste aber feststellen das meiner besseren Hälfte sein #pc wichtiger war als sein Sohnemann:-[

Der einzige Kommentar von ihm war:" Ich glaube Tobias hat Hunger" #schock hat er innerhalb 1,5 Jahren verlernt, wie man eine #flasche macht.

Naja, der Kleine war gestern sowieso schon quengelig und war dann endlich im Schlafzimmer eingeschlafen und was macht mein Mann. Er kitzelt die beiden grossen genau vor der Tür aus und der Kleine wird wach und das ge#schrei ging von vorne los.:-[

Sein Kommentar:"Mein Gott nervt er heute"
Hallo ich höre den ganzen Tag nichts anders als Kindergeschrei und Gequengel und er ist schon genervt, wenn eines seiner Kinder mal jammert und das auch noch zu Recht. ich fände diese Weckmethode auch nicht klasse.

Naja, jetzt pack ich wieder unsere Sachen und verabschiede mich mal wieder für fünf Tage, die wir am Chiemsee verbringen werden und danach kehrt hier hoffentlich Ruhe ein.

LG Annika mit Julia*27.9.03, Lisa*9.12.04 und Tobias*19.6.06

Beitrag von pialogo 20.09.06 - 10:31 Uhr

hallo annika,
mein lieblingsspruch ist:
"maenner! kannste alle in einen sack tun, knueppel drauf, triffst immer den richtigen!" :-D. mein mann ist auch gut im ueberhoeren von weinenden kindern!
naja, totzdem viel spass am chiemsee!
lg von pia mit eddie (*01.03.05) und benjamin (*13.08.06)