persona computer-frage zur anwendung!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alda 20.09.06 - 10:13 Uhr

hallo ihr lieben,

ich habe mir einen personen computer angeschafft und versuche nun auf diesem wege, schwanger zu werden. am 15.09. hat meine periode angefangen und an diesem tag fing der erste persona zyklus an. heute musste ich das erste mal den test machen, und was mich nun echtirritiert - es erschien das rote licht, d.h. die "gefahr", schwanger zu werden, ist groß.kann denn DAS sein??? ich dachte immer, dass kurz nach der periode noch kein eisprug bevorsteht...oder?!meine fragen sind wahrscheinlich total dämlich, aber ich hab echt keine ahnung...
danke euch wirklich für eure ratschläge.
hats denn bei euch mit dem persona computer geklappt mit dem schwanger werden?
grüße
alda

Beitrag von annie1979 20.09.06 - 10:19 Uhr

Hallo,

dass Dein Persona rot anzeigt ist schon richtig. Denn im Normalfall geht man ja von folgender Rechnung aus:

etwa 12 Tage nach dem 1. Tag der letzen Mens findet MEISTENs ein Es statt. das wäre bei dir ja dann so um den 27.9. rum.

Desweiteren geht man davon aus, dass die Spermien bis zu 7 Tagen in der Gebärmutter überleben können! Das würde bedeuten, dass wenn Du heute mit deinem Mann herzelst und dein Es tasächlich am 27.9. springt und seine Spermien auch entsprechend lange überleben, dein Ei befruchtet werden KANN.

Deshalb ein roter Tag... Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch gering, jedenfalls für den heutigen Tag, doch man darf ja auch nicht vergessen, dass Persona auch zur Verhütung gedacht ist, deswegen lieber ein roter Tag mehr, als zu wenig.;-)

lg

dani

Beitrag von alda 20.09.06 - 10:26 Uhr

ahhhh, VIELEN dank für deine erklärung!!! mein gott - ist das alles kompliziert...ich bin wirklich erstaunt - ich dachte immer, es ist kinderleicht, schwanger zu werden - weit gefehlt...!!
liebe grüße
alda

Beitrag von alda 20.09.06 - 14:18 Uhr

hmmm. es gibt da aber noch etwas, was mich irritiert...ich habe mittlerweile seit letzten freitag meine periode - heute, am 6.tage habe ich immer ncoh leichte blutungen. ist das normal??das widerspricht der ausage des persona computers doch, dass heute ein roter tag sein soll, oder? ich dachte immer - wenn man die periode hat, kann man nicht schwanger werden??????
hilfe!
grüßle
alda