Darf man eigentlich.....????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina82 20.09.06 - 10:13 Uhr

Hallo alle zusammen,

darf man eigentlich Mettwurst und Schinkenzwiebelmettwurst essen??? Letzteres sieht ja aus wie Hackepeter, aber es ist doch geräuchert.
Mein FA meinte, ich darf alles bis auf rohes Fleisch. Alles was geräuchert ist ect. darf ich essen, aber jetzt bin ich schon etwas unsicher.

Bitte um Eure Hilfe!

LG Tina +Krümel (heute 15. Woche)

Beitrag von 400 20.09.06 - 10:18 Uhr

Hi,

laß es lieber. Muß zwar nix passieren, kann aber.

Die Bakterien werden durchs bloße Räuchern nicht abgetötet. Also verzichte ich lieber.

Ich hab auch schon Heißhunger drauf und werde mir nach der SS ein ordentliches Mettbrötchen gönnen...#mampf

Gruß, Suzy

Beitrag von funnyfipsi 20.09.06 - 10:28 Uhr

hallo,ich habe in jeder schwangerschaft mal ein mett brötchen gegessen.es hat bei keinem baby was geschadet und mein fa meinte solange es frisch ist und keinen tag liegt kann man sich ruhig mal ein mett bröttchen gönnen ;-)

Beitrag von melli_80 20.09.06 - 10:30 Uhr

also ich würde es essen. Hab auch schon 2 Stück verdrückt in der SS. So lange es frisch ist, brauchst Du keine Bedenken zu haben. Und wenn Dein FA auch gesagt hast dass du das essen kannst,...

Grundsätzlich denke ich dass man essen soll worauf man Lust hat. Wenn es nicht gerade rohes Fleisch ist.

LG Melli + #baby-girl (27+0)

Beitrag von ew79 20.09.06 - 10:51 Uhr

Hallo!

Neee, darf man wohl nicht essen während der SS. Ich hatte aber, nachdem ich meine Übelkeitsphase hinter mir hatte so ein Hunger auf ein Mettbrötchen....... Ich habe mir eins gegönt. Von der Fachfleischerei meines Vertrauens. Die schlachten selber, da ist immer alles frisch.... Ich wieß das ist keine Garantie. Aber ich wäre sonst wahrscheinlich druchgedreht.
Wenn man das andersherum sieht, haben andere #schwanger Katzen und Hunde die gestreichelt werden, da ist das Risiko genauso hoch...

Gruß EW mit Floh 25+1