Manno...FA meint, wär untypisch für SS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 2373437 20.09.06 - 10:19 Uhr

Hallo Leute!

War grad bei meinem FA: #schmoll
Bin heute NMT+4, habe aber seit Samstag PMS.
Er meint entweder wg. Absetzen der Pille, oder
es hätte schon geklappt - Bild der Gebärmutter-
schleimhaut wäre aber eher untypisch für eine
SS und beim US würde er jetzt ja sowieso noch
nix erkennen...einen kleinen Punkt hat er zwar
gesehen, aber er meint, dass wären Blutspuren
die evt. die Mens ankündigen könnten...hmmm
er sagt abwarten und in 10 Tagen testen, falls
Mens bis dahin ausbleibt! #schock (10 Tage!!!)

Wie bitte soll ich diese 10 Tage überstehen? #kratz

Naja...jetzt hab ich erstmal Folsan verschrieben
bekommen und muss mich jetzt wirklich mal auf
meinen Zyklus konzentrieren, damit ich ein bissi
drüber Bescheid weiß.

Aber wenn die Mens schon kommen soll, dann
aber bitte ein bisschen flott, damit ich mit voller
Elan in den nächsten ÜZ übergehen kann!!! #cool

#bla...danke fürs vollabern lassen!!! ;-)

#liebdrueck, Stine

Beitrag von faile 20.09.06 - 10:29 Uhr

Hallo Stine,

na dann geht es Dir ja genauso wie mir. Füße still halten und später noch mal testen. Ganz schön schwer so lange zu warten, gell.

Aber die sagen das käme häufiger mal vor, dass die Tests erst später anschlagen.

Abwarten und Teetrinken (bin aber soooooo hibbelig!)

#liebdrück

Gruß
Faile

Beitrag von 2373437 20.09.06 - 10:34 Uhr

Hallo Faile!

Sag nix...bin auch hibbelig! #huepf
Wobei der FA ja gesagt hat, dass es
nicht so aussieht...

Naja...abwarten und #tasse trinken!

Wünsch dir auch gaaanz viel #klee!

#liebdrueck, Stine

Beitrag von baby2008 20.09.06 - 10:39 Uhr

HI,

ich war damals auch bei NMT+4 beim Fa! Er meint auch, das es nicht sein könnte! HAt dann aber nochmal forsichtshalber Blut abgenommen! Und der Bluttest war negativ!
Habe dann bei NMT+12 ganz überraschen für alle, besonders für den FA, positiv getestet!
Also Kopf hoch, auch wenn die Warterei schwer wird!

LG Arijane+#baby10SSW

Beitrag von 2373437 20.09.06 - 11:36 Uhr

Hallo Arijane & #baby im Bauch! ;-)

#danke...für die aufbauenden Worte!!!

...geb in dem Fall die Hoffnung noch nicht ganz auf! #huepf

Und sonst wie gesagt, dann halt im nächsten ÜZ...
bin da guter Hoffnung...irgendwann wird's auch bei uns schnaggeln! #hicks

...wünsch dir eine gaaanz tolle Kugelzeit!!!

#liebdrueck, Stine