Männer.... Wenn die mal wüssten, was sie wollen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elwynn 20.09.06 - 10:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,


ich weiss nicht, ob ich in diesem Forum damit richtig bin, aber ich muss da mal was los werden.

Mein Freund und ich sind - bis auf eine kurze Unterbrechung- heute 9 Jahre zusammen!!! Lange Zeit, gelle #freu

Jahrelang wollten wir keine Kinder, bzw noch keine. Seit Juni d. J. hat sich schlagartig meine Meinung geändert und es gab lange Diskussionen mit meinem Freund, ob oder ob nicht. Er fühlte sich angeblich nicht reif dazu #schmoll . Er meinte, wenn es passieren würde, wäre es halt so, ansonsten halt nicht #schock . Ich hatte mir schon alles so schön vorgestellt.

Nunja, nach ein paar Tagen hat er sich dann doch für entschlossen und im August haben wir schön "geübt", ich muss dabei sagen, ich nehm seit Mai 2005 keine Pille mehr, wir haben halt mit Kondomen verhütet. Natürlich hat es ncht funktioniert und ich mache mir halt auch Gedanken, weil mein BMI - Wert über 30 liegt, ob es an meinem Gewicht liegen könnte, aber da gehen die Meinungen eh auseinander #kratz.

Laut #ei sprungkalender soll der 20.09.2006 mein Tag sein, also genau heute auf den Jahrestag! Nun wollte ich uns gestern einen schönen Abend machen und was kam bei raus??? Nichts, kein #sex, kein #liebdrueck, weil er erst stundenlang am #pc hockte und danach war er dann wohl müde, weil gelaufen ist nichts mehr #heul, dabei dachte ich, wir wären uns einig und ich hab ihm das ganze auch vorher erklärt.

Natürlich bin ganz schön sauer gewesen, wir haben kurz gestritten und ich meinte, er wollte ja gar kein Kind haben. Darauf kam dann natürlich keine Antwort. Heute meinte er denn, wir könnten es ja heute abend nachholen. Klasse oder? Für ihn ist es wohl nicht wichtig oder er weiß gar nicht, wie sehr ich mir ein Baby wünsche!!!

Meint ihr, es könnte noch klappen oder eher nicht, dass es evtl schon zu spät sein könnte, denn diesen Monat war alles ziemlich perfekt. Genauer Zyklus, MS, Zervix - Schleim usw.

Liebe Grüße

Elwynn

Beitrag von cutie23 20.09.06 - 11:07 Uhr

HI,

also mit meinem mann ist es genauso, er hat immer lust auf #sex aber um den ES rum auf einmal nicht mehr so. Vielleicht sind unsere männer einfach zu sehr unter druck gesetzt. Deshalb sag ich ihm nicht mehr den genauen ES tag.

wenn heute dein ES ist dann könnte es noch klappen, #sex am tag des ES oder einen tag danach geht auch noch.

Ich wünsch dir viel glück.

LG Manu