Was hilft gegen die Schmerzen beim "einschiessen" der Zähnchen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von linchen73 20.09.06 - 10:39 Uhr

Hallo,

ich glaube bei meinem Kleinen schiessen die Zähnchen ein, mit welchen Mitteln habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße
linchen

Beitrag von lady35 20.09.06 - 10:46 Uhr

Hallo Linchen

Also ich gebe entweder Osanit Kügelchen sind rein pflanzlich oder wenns schlimm ist mit den schmerzen und Angelina nur noch schreit Paracetamolzäpfchen.

Gruß Petra+ Angelina

Beitrag von almut 20.09.06 - 10:47 Uhr

Hallo,

wir haben Zahnungsglobulis vom KiA verschrieben bekommen, ausserdem hilft das Beissen auf ne kalte Möhre und in der Apoth. gibt es ne Wurzel (hab vergessen wie sie heißt) die Zahnungsbeschwerden lindert.

Überhaupt beißt Jonas auf allem und jedem rum, seit dem er Zähne bekommt- alles ist nass gesabbert;-),mmmmmmmhhhhh.

Viel Kraft und Durchhaltevermögen wünscht

#herzlichlich
Bianca