Ich glaub ich hab nen fehler gemacht!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mopsi1986 20.09.06 - 11:14 Uhr

Hi ihr lieben.
Es geht darum:Mein Freund war 4 wochen nicht da und er ist letzte woche freitag wieder gekommen.wir hatten am 5 ZT noch einmal #sex aber danach gings ja net mehr.tja am mittwoch letzte woche sollt ich meine tage bekommen...hatte sie donnerstag immer noch nicht....und da ich nicht die ganze zeit meine regel haben wollte wenn mein schatz da ist,hab ich meine alte pillenpackung rausgekramt und hab einfach damit angefangen.und ich will sie auch nur bis morgen nehmen damit ich meine fruchtbaren tage am wochenende hab wenn mein schatz wieder da ist. tja zwischendurch war vielleicht ein kleiner tropfen blut da.aber meine brüste tun seit paar tagen weh und das tut im unterleib auch ganz schön weh(das zieht ganz schön) und pullern gehen muss ich viel.Selbst beim #sex war es ganz schön unangenehm.
Ich weiß die ganze aktion ist ganz schön blöd.
Aber ich denke das sich da vielleicht irgendwas angestaut hat???
Wäre dankbar für irgendwelchen rat .
Lg Lissi

Beitrag von email 20.09.06 - 11:17 Uhr

also als erstes mal wenn du die pille nimmst wien lutschbong bong dann wirst auch kein glück haben das die fruchtbaren tage dann sind wenn du denkst#pro

weißt du was du deinem körper antust?pille nehmen dann wieder nicht#kratz

durch die pillen einnahme hast keinen ES!

Beitrag von kamack 20.09.06 - 11:18 Uhr

Hallo Mopsi!
Ich bin sehr verwundert über Deine Denkweise?
Mlöchtest Du jetzt ein Baby oder nicht? Warum nimmst Du die Pille. Somit verschiebt sich doch Dein Zyklus total und Du hast vorerst keine fruchtbaren Tage! Wenn Du die Pille nach 3 -4 nehmen wieder absetzt bekommst Du erstmal eine schöne Abbruchblutung, die auch fast ne Woche dauern kann!
Hm, klar tun Deine Brüste weh ist ja auch ne Hormonumstellung.
Tja da hilft jetzt wahrscheinlich nur abwarten bis sich alles wieder eingependelt hat!

Kopf hoch!
Gruß Katha

Beitrag von lilimarlen 20.09.06 - 11:20 Uhr

Verstehe ich dsa richtig, dass Du einfach so ein paar Pillen genommen hast? Also gar nicht erst bis zur Mens gewartet hast sondern mitten im Zyklus damit angefangen hast?

Dann wäre klar, dass sich da einiges verschieben kann und der Zyklus durcheinandern gewirbelt wird. Die Frage ist auch, wie sich das auf den kommenden Zyklus auswirken wird, wenn die Hromone plötzlich alle fehlen.

Ich rate Dir, dazu Deinen FA zu befragen. Ne gute Idee war das sicher nicht #gruebel

Kopf hoch, wird schon :-)

Beitrag von mimi1101 20.09.06 - 11:48 Uhr

Hallo Lissi,

sei mir bitte nicht böse, aber wenn ich schon so was lese, könnte ich mich über so viel Verantwortungslosigkeit Dir und Deinem Körper gegenüber aufregen......

Ich stelle mir die Frage, wenn ein Mädel den Unterschied zwischen Pille und Gummibärchen nicht erkennt, wie will sie denn die Verantwortung für ein Kind übernehmen?????

Trotzdem wünsche ich Dir, dass Dein Wunsch bald in Erfüllung geht.

L.G :-)

Beitrag von carmen7119 20.09.06 - 11:53 Uhr

#kratz

ich blicks nich...

#kratz

unglaublich

#freu