Mensch Mädels - ständige Frage nach Balken....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aeffchen77 20.09.06 - 11:20 Uhr

Ist es denn so schwer, mal durchzulesen, wie so ein ZB funktioniert bevor man/frau es anlegt?

Ich persönlich finde es nervig, wenn andauernd Fragen nach den Balken kommen obwohl doch alles haarklein erklärt ist, u. a. hier:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/hilfe/beispielkurven.html

und unter dem ZB selber nochmal.

Gruß
aeffchen77, die hofft sich wegen dem Anflug von Klugscheißerei nicht unbeliebt gemacht zu haben

Beitrag von 4581 20.09.06 - 11:22 Uhr

Naja, im Prinzip hast Du ja recht!

Ich glaube aber, das hier manche Fragen einfach gestellt werden um mal mit jemandem reden zu können.

Klar kann man alles nachlesen, aber dann würde der Bezug fehlen.....

Beitrag von aeffchen77 20.09.06 - 11:24 Uhr

Es geht doch nicht darum, ob jemand nach Hilfe bei der Interpretation fragt, denn jede Kurve ist ja individuell.

Es geht schlicht um, die generelle Nutzung des ZB und darum, dass viele sich anscheinend die "Gebrauchsanweisung" nicht durchlesen.

Beitrag von 4581 20.09.06 - 11:27 Uhr

Is wohl richtig! Aber vielleicht verstehen sie es schlicht und ergreifend nicht, und stellen die Fragen lieber so als zuzugeben das sie die Handhabung nicht verstehen...

Seien wir mal ehrlich, es stehen täglich Fragen im Forum die man sich selber beantworten könnte, wenn man nachlesen würde.....

Beitrag von aeffchen77 20.09.06 - 11:32 Uhr

Wobei ich mich frage, was es an dem Satz, dass die Balken alle errechnet und automatisch eingefügt werden, nicht zu verstehen gibt.

Beitrag von email 20.09.06 - 11:25 Uhr

ich weiß das du 100% recht hast#pro

aber ich sage immer jeder hat mal angefangen und ich kann mich noch daran erinnern das ich hier vor nem jahr saß und auch solche fragen gestellt habe als ich erst 5 werte eingegeben habe#hicks

also jeder fängt mal an!

Beitrag von aeffchen77 20.09.06 - 11:30 Uhr

Aber gerade dann schaue ich mich doch erstmal um, ob es da nicht irgendwo eine Erklärung gibt und die gibt es hier eindeutig und unübersehbar.

Ich drücke doch bei einem neuen Fernseher auch nicht erst alle Knöpfchen und mache dann Hinz und Kunz verrückt. Ich lese zuerst die beigefügte Beschreibung - die bei einem Fernseher oder sonstigen Geräten meistens sehr viel schlechter zu verstehen ist. ;-)

Beitrag von 4581 20.09.06 - 11:33 Uhr

Is ja richtig, aber wozu über Sachen aufregen die man doch nicht ändern kann #kratz

Schau Dir mal die Beiträge von nem ganzen Tag an und zähl nach wieviel davon nicht geschrieben hätten werden müssen...

Sind mind. 50 % !! Das ist so, und wird auch immer so bleiben...

Beitrag von email 20.09.06 - 11:37 Uhr

#pro das hats recht so sehe ich das auch und man kann ja links bei suche auch eingeben nach was man sucht und dann durchlesen und wenn man immer noch keine antwort hat fragen#pro so mach ich das auch!

Beitrag von lanzaroteu 20.09.06 - 12:11 Uhr

tut mir leid, dass ich dich nerve.....

dann zieh dich mal warm an, falls du vor hast ins schwangerschafts oder baby-forum zu kommen, wenns geklappt hat...

da kommt 1000 mal am tag die gleiche frage wegen erstausstattung, schmerzen in der brust, blaehungen usw....

man hat mit kind nicht immer zeit alles genau zu lesen und auszuprobieren

Beitrag von aeffchen77 20.09.06 - 12:15 Uhr

Es war nicht direkt auf dich bezogen.
Nur in den letzten Tagen ist es mir eben nur wieder extremst aufgefallen.
Und nicht jede Frau, die diese "Balken-Fragen" stellt, hat ein Kind, dass es vom lesen abhält.

Mal ganz ehrlich: Hast du nach der Beantwortung deiner Frage nicht selbst gedacht: "Uuups. Da hätte ich auch von selbst drauf kommen können."

Beitrag von lanzaroteu 20.09.06 - 12:21 Uhr

noe...ich trag da nur immer die eckdaten ein. zum temperaturmessen hab ich keine zeit/lust/geduld....

hatte mich halt nur gefragt, warum das auf manchen blaettern ist und auf anderen nicht;-)

das problem ist halt, wenn ich was lese, kommt in der mitte angelangt 100% von irgendwo ein #schrei, ja und dann vergess ich weiter zu lesen #schein

ich werd mich bemuehen, mich beim naechsten mal mehr zu konzentrieren

Beitrag von aeffchen77 20.09.06 - 12:26 Uhr

Deine Bemühungen werden auch belohnt werden mit Wissen. #pro ;-)