Baby neuerdings Nachts wieder wach (10 Monate)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tigerjane 20.09.06 - 11:40 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

unser Sohn hat bereits mit 8 Wochen durchgeschlafen. Jetzt ist er fast 10 Monate und seit 3 Wochen wird er Nachts immer einmal wach und schreit. Er ist dann topfit. Meist dauert es dann eine halbe Std. manchmal auch eine Std. bis er wieder einschläft. Da ich Arbeiten gehe, schlaucht mich das natürlich sehr. #gaehn Ich habe gehört, daß das oft mit "Neuerlernten Dingen" zusammenhängen soll (Darius kann seit dieser Zeit Krabbeln/Hochziehen und hat zwei weitere Zähne bekommen). Habt ihr auch diese Erfahrungen gemacht? Habt ihr Tips? Und vor allem hört das wieder auf????

Liebe Grüße #sonne
tigerjane +Darius-Oliver #baby

Beitrag von tracy781 20.09.06 - 11:58 Uhr

Hallo,#herzlich,

willkommen im Club. ;-) Ja das kenne ich auch nur zu gut. Unser Süßer hat bis vor 6 oder 7 Wochen (ich weiß es schon gar nicht mehr) durchgeschlafen und jetzt..... Jetzt ist er wieder jede Nacht einmal wach. Ich gebe ihm was zu trinken und dann schläft er wieder ein. Ich weiß das ist nicht. Aber was soll ich denn machen?#kratz#gruebel#augen

Er bekommt im Moment drei Schneidezähne oben. Aus diesem Grund schiebe ich es auf die Zähne.#schein Bei den letzten Zähnen unten war es das selbe. Auch ist das immer wenn er im Wachstumschub steckt. Ich denke schon das das wieder besser wird.#augen

Also durchhalten.

Gruß
tRacy + Louis 9,5 Monate#herzlich#klee#blume

Beitrag von 6woche 20.09.06 - 12:16 Uhr

Hallo

ohja auch ich kenne das;-) seit ein paar Wochen wird Janic auch 1 mal in der Nacht und einmal am Abend wach,zuerstd achte ich auch ist wegend en Zähnen aber er hat jetzt schon 2 neue Zähnchen bekommen*Stolzbin* Aber ich vermute dre 5 zahn wird wohl uach bald kommen und ja seit letzten Freitag kann edr sogat auch vorwärts krabbeln#huepf#freu gestren wurde er ein mal am Abend wach dan nahm ich ihn zu mir,etwas später legte ich ih wieder ins ein Bettchen er hat geschlafen ein paar minten später hat er wieder #schrei und naja dan nahm ich ihn halt mit zu uns ins Bett#augen.Meistens schläft er wieder ein wenn er etwas getrunken hat.Ich hoffe aber auch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz doll das Janic wieder durchschläft.Den eigendlich schlief er von 20 uhr bis morgens um 8 uhr,die Zeiten sind zwar noch gleich aber halt das erwachen

lg andrea und janic wo am samstag 10 monate alt wird

Beitrag von 9bat4 20.09.06 - 19:49 Uhr

Hallo,

genau das gleiche Problem haben wir auch. Julia hat auch durchgeschlafen seit sie 8 Wochen alt ist und seit Mitte August kommt sie nachts immer mal wieder. Sie ist dann auch so ca. 1,5 Std topfit. Sie will aber nicht aus ihren Bett raus und rausgehen darf ich dann auch nicht.

Sie kann aber auch seit einer Woche sitzen, krabbeln und hat 2 neue Zähne. Ich schiebe es jedenfalls da drauf.
Ist schon ganz schön anstrengend zur Zeit, da sie auch tagsüber max 1 Std schläft. Aber da müssen wir wohl durch.

Wir hoffen ganz fest, das sich das wieder legt!!!
Wünsche dir ganz viel Geduld, Ablenkung und ganz viel Freude an deinem kleinen Mann.

Lieben Gruß
Beate mit Julia (*19.12.2005) die friedlich schläft (noch)