Abendbrei auch morgens geben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von topmodel 20.09.06 - 11:54 Uhr

Hallo Liebe Urbianer,

ich habe mal eine Frage. Dennis (7 Monate) bekommt seit gut 2 Wochen seinen Abendbrei. Seitdem schläft er nicht mehr so gut ein. #gruebel
Habe ihm aus diesem Grund gestern wieder seine Buddel im Bett gegeben, und er ist sofort eingeschlafen.;-)
Jetzt zu meiner Frage. Kann ich ihm den Brei (Früchtebrei von Milasan) auch morgens geben? Spricht da was gegen? #kratz

Liebe Grüße, Topmodel #blume

Beitrag von prinz04 20.09.06 - 12:48 Uhr

Hallo,

selbstverständlich kannst du Milchbrei auch am Morgen geben. Mein Großer frühstückt immer noch Milchbrei

lg

Bettina

Beitrag von birgit1980 20.09.06 - 12:59 Uhr

Hi !!

Ich denke das seine Buddel für Dennis mit zum einschlafritual geworden ist. Mach ihm entweder noch eine Flasche zusätzlich zum Brei ( muss ja keine ganze sein ) oder wie schon gesagt kannst du ihm den Brei auch morgens oder sonstwann geben !!

Viel Erfolg

Birgit und Pepe

Beitrag von topmodel 20.09.06 - 20:55 Uhr

Vielen Dank für Eure antworten.
Werde ihm abends wieder seine Buddel geben. Hat vorhin wieder wunderbar geklappt.
Ich denke Du hast Recht Birgit, es ist für ihn ein Ritual geworden, auf den er auch "besteht".

Schönen Abend noch

Topmodel #blume