Zurück von U5 und ne Frage...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von snusnu 20.09.06 - 11:58 Uhr

Wir kommen gerade von der U5 und es ist alle in Ordnung.
Masse ( 24 Wochen alt)
70cm 8260g und KU 43 cm

S jetzt meine Frage dazu, er trägt noch Grösse 68 und was meint ih wenn ich was schönes für den Winter finde in welcher Grösse soll ich es dann holen, dass es auch ne Weile passt.

LG Saskia mit Collin auf dem Schoss

Beitrag von wartenaufsbaby 20.09.06 - 12:01 Uhr

Hallo!
Ich kann dir nur sagen wie ich es machen würde!
Also kaufe es immer eine Nummer Größer damit ich noch was drunter anziehen kann. Jenachdem wie groß es auch ausfällt, dann kaufe ich es, halte ihm das auch immer wieder an um zu schauen, aber so 74 würde ich dir schon raten.

Beitrag von niedliche1982 20.09.06 - 12:44 Uhr

Hallo :-)

ich würde auch sagen auf jedenfall gr. 74 erstmal ein paar sachen, später kannst du ja immernoch welche nach kaufen u. wenn er in der zeit einen sprung macht, dann hat noch ne nummer größer ;-) ich habe schon paar body´s u. strumphose in gr. 74 u. eine winterjacke aber ihr passt die gr. 68 mind. noch vier wochen .. falls es inzwischrn kal wird, bekommt sie zwiebellock an ;-)

Niedliche+Vanessa 19 woche