ääääähm *peinlich*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnelleschnitte 20.09.06 - 12:22 Uhr

muss echt mal fragen, weiß nicht ob das noch normal ist oder nicht...

sagt mal habt ihr noch sex in der schwangerschaft? ich habe irgendwie gar keine lust mehr und mein freund behauptet das ich ihn ja nicht mehr liebe und so, weil ich ihn nicht ranlasse. steh ich da alleine mit oder hat das eine von euch auch? würd mich echt mal interessieren. langsam mach ich mir nämlich echt sorgen.

lg und danke

marie und maus 23 ssw

#herzlich

Beitrag von tuningrulezzz 20.09.06 - 12:26 Uhr

Ich habe total Lust, aber es tut so weh, dass wir schon gar keinen Sex mehr haben und das schon seit 8 Monaten #schock#schock#schock #heul#heul#heul

Beitrag von sally18 20.09.06 - 12:27 Uhr

hallo marie,

das hatte ich auch um die 23ssw herum hat sich eigendlich erst jetzt wieder geändert...könnt jeden tag mitlerweile....
Sag deinen freund doch das es an den hormonen liegt und dein körper halt zur zeit ne enorme veränderung durch macht und es nciht an ihn liegt und es bestimmt bald wieder besser wird...

#liebdrueck

LG sally und klein muckel im bauch 26ssw

Beitrag von jusudi73 20.09.06 - 12:27 Uhr

Hi Marie,

ist doch nicht so schlimm Deine Frage sondern ganz normal.

Also ich hab auch keine Lust mehr, das ist aber nicht so schlimm, weil mein Freund auch keine Lust hat.

Vor meiner SS hatten wir 6 Monate keinen #sex, weil er so Angst hatte, dass ich wieder schwanger werde. Dann ist es 1x ohne Kondom passiert und das war schon der Volltreffer. Von daher denke ich, dass wir erst wieder - irgendwann - nach der Geburt #sex haben. Nicht gerade meine Erfüllung, aber was will man machen. Im Moment ist es jedenfalls für mich ok!

LG
jusudi (18. SSW)

Beitrag von cathrin1979 20.09.06 - 12:27 Uhr

*grins*

Ich kann Dir sagen wann ich das letzte Mal Sex hatte:

31.12.2005

Die ersten zwölf Wochen der SS wollte ich nicht, weil ich Angst vor einer erneuten FG hatte, und dann, ja dann wollte mein Mann nicht mehr, weil er Angst hatte, dass er dem Krümel was tut #schmoll

Ich hab ALLES versucht, wirklich ALLES, aber er bringt es einfach nich über sich...und zwingen geht nicht und und bringt ja auch nix...

Nun hab ich ihn allerdings so weit, denn morgen ist ET und es tut sich nix :-p:-p:-p

Ich hoffe, dass sich Dein Freund wieder einkriegt, denn solche Kommentare sind nicht unbedingt hilfreich #augen

Viele liebe Grüße und noch eine wunderschöne #schwanger

Cat + Lukas (ET-1)

Beitrag von sandryves 20.09.06 - 12:28 Uhr

am anfang hatte ich total lust.
in der mitte überhaupt nicht und jetzt total.
mein mann will im moment leider nicht,weil er angst hat das was passiert.
der bauch ist ja bei mir auch schon gross.
es ist total normal.
manche haben mehr lust als sonst und manche haben überhaupt keine lust.

gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(31+6)

Beitrag von frejus 20.09.06 - 12:28 Uhr

Hi du,
mir geht es ganz genauso..aber mein mann hält tapfer durch.
Habe immer mal zwischendurch das gefühl, jetzt musst du aber mal wieder. Aber irgendwie gefällt es mir nicht wirklich, ist irgendwie eher lästig, wunder mich auch echt schon was los ist. Ich denke ich mache mir viel zu viele gedanken, das es meinem kleinen auch gut geht dabei und so. Naja du bist jedenfalls nicht alleine.
Grüß dich ganz lieb Jacky 21SSW

Beitrag von sesa1106 20.09.06 - 12:29 Uhr

Mach dir darüber keine Sorgen...
Ich hatte auch Monatelang keine Lust auf Sex. War auch alles ziemlich stressig. Mein Schatz hat sich auch schon Sorgen gemacht, aber hatten am Ende letzter Woche ein klärendes Gespräch. Ich konnte einfach nicht, bin plötzlich ganz trocken geworden. Das war mir auch peinlich.
Wir haben erst seit einer Woche wieder regelmässig Sex. Hatten vorher wochenlang gar keinen und davor eher selten. Dabei können wir sonst gar nicht genug voneinander kriegen. Kommt jetzt aber wieder.
Vielleicht kommt das bei dir auch wieder, ansonsten muss es ja nicht immer gleich Geschlechtsverkehr sein sondern kuscheln und verwöhnen/verwöhnen lassen.

LG Sarah mit Baby inside (27+5)

Beitrag von mausi2 20.09.06 - 12:29 Uhr

hallo marie


mach dir keinen kopf mir ging es auch so ca bis zur hälfte der ss und dann so ab dem 7ten monat konnte ich gar nicht genug kriegen...#hicks

das problem war nur das irgendwann der bauch stört und das ich meinen freund nur alle 2 wochen sehe er arbeitet in london und basel...:-( und ich verbringe die letzten monate bei meinen eltern in deutschland weil die mediz. versorgung besser ist.

glaub mir die lust kommt zurück und dein freund wird das schon verstehen ist halt ne komische zeit für uns schwangere.

lg jenny und krümelchen 36 ssw

Beitrag von moni68 20.09.06 - 12:29 Uhr

Hi,

mach DIr nix draus. Ist völlig normal!
Die einen haben viel Lust und andere wieder so gut wie keine, bis gar keine.
Ich gehöre leider auch zu letzteren!

Rede mit Deinem Freund darüber, vielleicht findest Du -wie ich- dazu auch einen Artikel. Ich hatte mir ein Buch zum Thema SS gekauft, da stand darüber was drin.
Erklär ihm daß es nicht an liebe mangelt, sondern an der Lust. Vielleicht magst Du ja umso mehr mit ihm kuscheln?

Aber machDir deswegen keine Vorwürfe. Das ist wohl normal und wird sich auch wieder ändern! #freu

LG

Moni

31+0

Beitrag von sabrinamausi 20.09.06 - 12:29 Uhr

Hallo Marie,

also ich kann das nicht behaupten. Ich könnte jeden Tag über meinen Schatz herfallen... #hicks Irgendwie ist der Sex seit ich schwanger bin, viel intensiver geworden. Natürlich war er vorhauer auch schon gut, aber es scheint jetzt doch irgendwas anders zu sein, auch mein Freund sagt das.
Aber ich denke, das ist von Frau zu Frau unterschiedlich, vielleicht kommt die Lust ja auch wieder! Wer weiß...
Mach dich nicht verrückt und deinem Schatz erkläre einfach, dass es nichts mit ihm zu tun hat. In der SS verändert sich nunmal soviel und vor allem die Hormone spielen verrückt, die ja gerade beim Sex eine wichtige Rolle spielen.

Also bleib #cool !

LG
Sabrina + #baby boy (27. SSW

Beitrag von tweety157 20.09.06 - 12:31 Uhr

Hallo Marie,

durch die veränderten Hormone kann die Lust sowohl zu- als auch abnehmen. Beides ist normal. Ich hatte z.B. im 1. Drittel auch überhaupt gar keine Lust. Die kehrte zwar mit Abnahme der ersten üblen Schwangerschaftsbeschwerden zurück, aber ich könnte jetzt nicht unbedingt sagen, dass ich andauernd über mein Schatzi herfallen will...

Alo, mach Dir keinen Kopf und red nochmal in Ruhe mit Deinem Freund, dass es nicht daran liegt, dass Du Ihn nicht mehr liebst (Männer setzen das oft gleich) und Du da auch nix machen kannst.

Viele Grüße,

Carina + Krümel(ine) (Heute Halbzeit #huepf!!!)

Beitrag von silvesterkind31 20.09.06 - 12:32 Uhr

Hallöchen!

Das du keine Lust hast, ist nicht unnormal in der Schwangerschaft. Manche Frauen wollen in der Schwangerscahft nur noch kuscheln, andere gar nicht mehr. Kommt ja auch immer darauf an, wie angenehm man es empfindet, denn ich habe zum Schluss es auch nicht mehr als sooo angenhem empfunden.
Da muss dein Freund/ Mann aber nun leider durch. Er soll sich nicht solch einen Kopf machen, denn du bekommst ein Kind von ihm, aso wirst du ihn ja lieben.
Versuche es ihm zu erklären!

Ich hoffe für dich, dass er dich versteht und es dann auch akzeptiert!

Liebe Grüße
Silvesterkind

Beitrag von zahara85 20.09.06 - 12:33 Uhr

Mach dir keine Sorgen,

ICH HATTE DIE GANZE SCHWANGERSCHAFT KEINE LUST..

Jetzt ist meine Maus 4 Wochen alt und ich habe auch jetzt noch keine lust, a´ber das schadet mir nicht...

Alles liebe
Zahara

Beitrag von schnelleschnitte 20.09.06 - 12:36 Uhr

VIELEN DANK, JETZT FÜHL ICH MICH SCHON VIEL BESSER!!!

danke danke danke danke danke danke danke danke danke

#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich

Beitrag von keimchen 20.09.06 - 12:55 Uhr

Hallo...

ich hatte auch die ersten Monate überhaupt keine Lust auf Sex... so ungefähr die ersten 7-8 Monate, um ehrlich zu sein #schmoll
Ich hab versucht, meinem Freund zu erklären, warum ich einfach nicht mag, und dass das mit ihm und mit meiner Liebe zu ihm nichts zu tun hat, und er hatte zum Glück total viel Verständnis dafür #herzlich
Tat mir schon manchmal richtig leid, der arme Kerl...

Mittlerweile hab ich zwar wieder Lust auf #sex, aber mit der riesigen Murmel ist das auch wieder doof, total unbequem #schmoll

Naja, wenn die Krümel da sind und noch ein paar Wochen ins Land gegangen sind nach der Geburt, dann wird sich das hoffentlich wieder einpegeln.

LG Susi

Beitrag von perserkater 20.09.06 - 13:46 Uhr

hi marie

mir geht es ähnlich und ist auch ganz normal wie die anderen auch schreiben!

das einzige worüber ich mich wundern muß, ist die reaktion von deinem freund! du liebst ihn angeblich nicht mehr!#schock
-nee wie alt ist der junge denn? ich dachte sowas bringen höchstens 16 jährige....#augen

sprich mal mit ihm über deine gefühle und erklär ihm, das sex in der ss nicht jeder werdenden mama gefällt!

liebe grüße
sylvia + timothy 29ssw