haare färben in der ss??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daggi74 20.09.06 - 12:39 Uhr

hallo allerseits,

hab´da mal ne frage???
habe einen termin beim friseur und dabei wird auch immer gefärbt, ist das irgendwie schädlich in der #schwangerschaft???
ich würde ungern darauf verzichten, da ich mittlerweile einen unschönen ansatz habe...

was tun#kratz

danke für eure antworten


daggi + #ei(10+2)

Beitrag von keisha06 20.09.06 - 12:40 Uhr

Hallo Daggi,

ich würde die ersten 3 Monate drauf verzichten. Dann habe ich auch gefärbt. Habe mir meine Haare 2 Mal in der SS gefärbt. Aber wie gesagt erst nach dem vollendeten 3. Monat.

lg keisha+lil'boy inside 37+0; ET-21

Beitrag von fifi4president 20.09.06 - 12:45 Uhr

Hallo Daggi,

gib mal in der Suchfunktion oben links "Haare färben" ein und les Dir mal die ganzen Beiträge durch.

Eine klare Antwort bekommst Du definitiv nicht, aber vielleicht ein paar Entscheidungshilfen.

Liebe Grüße,
Viola + #babygirl (26.ssw)

Beitrag von suto24 20.09.06 - 12:48 Uhr

Hallo daggi

also ich hab meine haare wie immer alle 4 wochen gefärbt und hab nen gesunden fast vier kilo brocken auf die welt gebracht.

auf bleichen oder so würd ich ja verzichten da ist ja echt viel chemie mit dabei und du kannst ja deine friseurin fragen ob es mittel gibt ohne chemie.

aber du musst das selbst mit deinem gewissen vereinbaren.

ne schöne#schwanger wünsch ich dir

lg suzana

Beitrag von nancy2705 20.09.06 - 13:11 Uhr

Hallo!


Ich habe meine Haare in jeder SS gefärbt. Was soll da schon passieren? Da ist doch rauchen in der SS viel schlimmer.
Also, trau Dich.



Nancy mit Anna - Lena (23.08)

Beitrag von claudi26 20.09.06 - 13:50 Uhr

also ich hab die ersten 3 Monate auch nicht gefärbt, aber dann hab ich losgelegt. Ich konnte es einfach nicht mehr aushalten, dieser Ansatz ....., aber jetzt ist alles gut und ich fühle mich auch gut :-D
Aber es hat halt jeder ne andere Meinung dazu. Ich werde jedenfalls weiterhin färben.

Gruss
Claudia + #baby (18SSW)

Beitrag von salem511 20.09.06 - 16:40 Uhr

Mach man ruhig. Schließlich soll man sich ja auch wohlfühlen.....