Hilfe!!!!!! Räumlichkeiten im Harz (Wernigerode, Braunlage, Hohegeiß)?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von sweetlady0020 20.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo Ihr lieben Heiratswütigen,

ich bin seit ein paar Wochen wirklich am verzweifeln#heul, denn wir suchen ganz dringend eine schöne Räumlichkeit für unsere Hochzeitsfeier.

Wir haben vor im August 2007 in Wernigerode zu heiraten und wollte die Feierlichkeit eigentlich in Braunlage, Hohegeiß, Bad Harzburg etc. ausstatten. Bei allen wo wir bisher angefragt haben, war es entweder zu teuer (Maritim Hotel, Panoramic etc) oder boten es gar nicht erst an.

Mittlerweile ist es uns egal ob der Raum in einem Hotel bzw. Pension ist oder ob wir die Hochzeit selber ausstatten d.h. einen leeren Raum (inkl. Bestuhlung) anmieten.

Ich bin wirklich schon ganz traurig#schmoll, weil ich Angst habe, mein Traum von einer Hochzeit in Wernigerode zerplatzt.

Habt Ihr vielleicht ein paar Tipps, was wir noch anstreben könnten? Hab mich schon todgegoogelt!!! #schwitz

Ich wäre wirklich furchtbar dankbar #blume

Janine #klee *schnief*

Beitrag von knuddelkeks 20.09.06 - 14:02 Uhr

huhu...

versuchs ma in goslar...
wir haben hier eigentlich mehrere hotels bzw pensionen und kleinere gastsätten mit unterbringung...was das natürlich kostet weiß ich nich, jedenfalls sinds dank der b6n nur 10 min nach wernigerode...

schau ma unter waldhaus goslar oker...
ist am waldrand...etwas abgelegen aber schön und zimmer gibts da auch...hab da schon mehrfach gefeiert...

lg der keks 34.ssw

Beitrag von sweetlady0020 20.09.06 - 14:55 Uhr

Hallo Keks,

#danke für Deinen lieben Tipp. Werde es mir auch auf jeden Fall anschauen, denn bei 60-80 Personen ist es schwer etwas zu finden. (müssen ja auch untergebracht werden, kommen ja alle aus Berlin)

Also liebes #danke noch einmal,

Janine #klee

Beitrag von haseigelchen 20.09.06 - 14:14 Uhr

Hallo Janine,

mein Schatz und ich heiraten am 02.10. in Wernigerode und werden im Weißen Hirsch (gegenüber vom Rathaus) feiern. Du kannst in Wernigerode aber auch zB. in der Post feiern, im Schlosshotel, im Schanzenhaus, in der Tonmühle Drübeck und und und. Da sollte doch eigentlich schon was zu finden sein. Kommt natürlich darauf an, in welchem Rahmen ihr feiern wollt, d.h. wie viele Personen, was wollt ihr ausgeben, etc.

LG HaseIgelchen :-D

Beitrag von sweetlady0020 20.09.06 - 14:53 Uhr

Hallo #hasiigelchen,

vorab natürlich vielen Dank für Deinen Tipp. Ach jaaaa, Wernigerode fand ich vom Standesamt einfach ein Traum. Mein Schatz und ich haben es gesehen und uns sofort dafür entschieden (obwohl wir Berliner sind ;-) )

Der "Weißen Hirsch" ist bei ca 60-80 Leuten doch schon eine sehr heftige Angelegenheit fürs Kleingeld und aufgrund der Personenanzahl ist es auch dann meistens bei den Räumlichkeiten gescheitert.

Deine weiteren Ideen werde ich mir aber auf jeden Fall mal anschauen.

#danke und ich wünsche Dir eine unvergessliche Hochzeit. #liebdrueck

Janine #klee

Beitrag von haseigelchen 20.09.06 - 16:47 Uhr

Haben wir auch gedacht, dass das ganz schön heftig wird, aber wir haben uns für ein Büffett entschieden und von vornherein gesagt, was wir zahlen pro Person und das funktioniert super, letztendlich sind wir also dort auch nicht wirklich teurer als anderswo, zumal wir dort auch keine Saalmiete zahlen. Für 80 Leute könnte ich mir die Tonmühle in Drübeck sehr gut vorstellen.

Etwas einfacher ist das Schanzenhaus, wobei ich dort nicht weiß, wieviele Leute reinpassen.

Ist halt bissl blöd, was schönes zu finden, wenn man nicht aus der Gegend ist. Hab das Glück, dass Schatzi aus Wernigerode kommt und daher ist es bissl einfacher.

Sag Bescheid, wenn ich Dir noch irgendwie weiter helfen kann.

LG #hasi

Beitrag von sweetlady0020 20.09.06 - 19:41 Uhr


Meine Schwiegereltern komme aus Braunlage und nur aus diesem Grund haben wir Wernigerode für uns entdeckt. #schein (Es war Liebe auf den ersten Blick ;-) )

Ich werde die ganzen Links erst einmal auf mich wirken lassen und vor allem muss ich sie ja auch meinem #hasi zeigen.

Mal schauen was der so dazu sagt #huepf#huepf#huepf.

#danke Dir dennoch und ich werde auf Dein Angebot gerne zurück kommen, wenn ich noch fragen haben.

Liebe Grüße

Janine #klee

Beitrag von kawie2106 20.09.06 - 16:58 Uhr

Hallo Janine,

Die Tonmühle in Drübeck kann ich dir auch nur wärmstens empfehlen. Die Leute dort sind supernett. Mann kann dort auch übernachten. Für Foto`s gibt es dort genug Möglichkeiten. Gegenüber der Tonmühle ist ein Teich mit Naturlehrpfad angelegt, wo die Gäste mal spazieren gehen können.

Hier ist der Link, falls du es nicht schon gefunden hast.
http://www.landhaus-tonmuehle.de/

Außerdem ist das nicht weit weg von Wernigerode, sodass du vielleicht auch mit einer Kutsche hinfahren kannst (wenn du sowas magst).

lg Katrin (die Wernigerode total mag....)

Beitrag von sweetlady0020 20.09.06 - 19:37 Uhr

#danke#danke#danke für den Link, hatte es tatsächlich nicht gefunden.

Hab mich wohl ein wenig doof angestellt #hicks

Kutsche ist nicht so mein Ding. Ist mir ein wenig zuuu kitschig und ausserdem hatte mein Schatz das alles schon einmal und daher haben wir uns für den Jeep-Wrangler meiner Eltern entschieden. Damit kommt man dort sicher auch gut hin. ;-)

Werde mir den Link gleich anschauen#danke

Liebe Grüße

Janine #klee
(die sich in Wernigerode verliebt hat und einfach nicht davon abweichen will #schein)

Beitrag von kawie2106 20.09.06 - 17:10 Uhr

....ich nochmal.....

wie wäre es mit Landhaus "Zu den Rothen Forellen" in Ilsenburg
http://www.rotheforelle.de/de/index2.htm

oder

schau mal unter

http://www.romantikhotel.de/

da findest du vielleicht auch ein schönes Hotel.
Ich habe nämlich in solch einen meine Hochzeit gefeiert (Schlosshotel Petershagen *träum*).

lg Katrin

Beitrag von letizia06 20.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo liebe Janine,

wir haben am 1.7.05 auf dem Schloss in Wernigerode das Ja-Wort gegeben.
Wir haben im Schlossparkhotel gefeiert. War echt toll und auch nicht so teuer. Wir waren aer auch nur 27 Personen und dafür hatte der Raum die richtige Größe.

Wünsche dir das du noch die richtige Feiermöglichkeit findest.

LG
Britta, die die Stadt Wernigerode auch super toll findet und im Dezember dort hinzieht!