Mens höchstens 2 Tage?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annabarbara 20.09.06 - 14:18 Uhr

Ich hätte auch mal wieder eine Frage:

Meine Mens dauert bei mir meistens immer höchstens zwei Tage so richtig.Ein,zwei Tage vorher braune SB und dann auch nachher ein,zwei Tage nur noch SB und meisten auch nur bräunlich#hicks(sorry für die genaue Beschreibung)

Als ich vorhin einen Beitrag gelesen haben,dass frau mit einer so kurzen Mens-Blutung ja fast nicht schwanger werden kann,bin ich doch etwas erschocken#schock!

wie lange dauert denn eure Mens durchschnittlich?

Mache jetzt mal einen Termin beim FA ab...muss mich mal durchchecken lassen:-)

Danke für Euere Antworten (und vielleicht Beruhigungen#gruebel
AnnaBarbara aus der Schweiz

Beitrag von alda 20.09.06 - 14:23 Uhr

also - das würd mich auch interessieren, wie lang die mens "normal" andauert...bei mir ist´s diesen monat bereits der 6. tag, wo ich blute...und brutal schmerzen habe...als ich die pille nahm, waren es maximal 3 tage...und ganz wenig...
grüßle
alda

Beitrag von mullemaus83 20.09.06 - 14:28 Uhr

Also normal sind 4-6 Tage und man sollte schon frisches Blut dabei haben. Ob das bei dir normal ist, weiss ich nicht. Lass das mal vom FA abklären. Der kann dir das sicher sagen.

Beitrag von cutie23 20.09.06 - 14:30 Uhr

Hi,

also bei mir dauert die mens auch nur 5 tage aber der erste und der letzte tag sind auch nur ganz leicht, jedoch mehr als nur SB.

War aber schon SS und hatte im April eine FG mit AS in der 11 SSW.

Aber wenigstens weiss ich das ich SS werden kann.

LG Manu

Beitrag von annabarbara 20.09.06 - 14:40 Uhr

Das tut mir sehr leid wegen Deiner FG.

Ich wünsche Dir viel #klee!

A.B.#herzlich

Beitrag von emilyengel 20.09.06 - 14:32 Uhr

Also bei mir sind es 1 Tag richtig viel...also so richtig viel!!!! Und danach 2 Tage wenig und danach nur noch SB 1 TAg lang.

Aber das war schon immer so, und ich habe auch schon 2 Kinder!! ;-)

Beitrag von annabarbara 20.09.06 - 14:39 Uhr

Dankeschön für Deine Antwort!
Deine Antwort macht mir wieder Mut#freu

Ich habe den Termin beim FA jetzt abgemacht.

liebe Grüsse
AnnaBarbara

Beitrag von silkesommer 20.09.06 - 14:48 Uhr

ja leider ist das so eine sache wenn frau nicht mehr verhütet, dann überniummt die natur das Zepter, ich finde es normal, was du beschreibst, ich denke, wenn im Zyklus nichjt viel aufgebaut wurde, wird am ende des zykluses auch nicht viel abgebaut.......

lg

silke

Beitrag von annabarbara 20.09.06 - 16:34 Uhr

hallo silke

wie meinst du das: wenn im zyklus nicht viel aufgebaut wurde und am ende nicht viel abgebaut?#gruebel

Danke fürs nochmal lesen#danke

AnnaBarbara

Beitrag von silkesommer 20.09.06 - 16:41 Uhr

gebärmutterschleimhaut