Fühl mich wie fette Tonne

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enti1976 20.09.06 - 14:51 Uhr

Hallo ihr mitschwangeren,

steht ja schon oben, sehe hier immer wieder Bauchbilder von verschiedenen - mein Mann kommt gar nciht auf die Idee mich zu fotografieren... :-[ Bilder hat bis jetzt vor allem meine Mutter gemacht, aber die fotografiert mit Film - d.h. bilder für mich erst, wenn Baby wohl schon da ist... :-(

Außerdem gibt mir mein Mann nur noch das Gefühl ein fettes, tollpatschiges Walross zu sein - wenn ich ihn umarme/küssen will etc, dann schreit er AUA - weil ich seinen finger umbiege, irgendwo hingerumpelt bin oder ...

Fühle mich inzwischen total hässlich und fett und könnte nur noch heulen #heul

Bin ich nur überempfindlich oder?!? - Gestern hab ich nackt im Bett auf ihn gewartet - Kommentar: Hast du dein Nachthemd vergessen anzuziehen, geht das schon so weit mit deiner Vergesslichkeit? - Dann meinte er zu meinem Bauch - klar war witzig gemeint, aber ich fand es unpassend - Baby, deine Mama hat Alzheimer...

Weiß echt nicht, was ich machen soll, weil ich eigentlich nur heulen könnte... - konnte gestern gar nicht einschlafen, vor weinen... meinen Mann hat das null interessiert :-[ er schlief wie ein Baby, als ich nach einer Stunde dann wieder ins Bett ging (bin vorher rücksichtsvollerweise aufgestanden :-[ - und wer nimmt auf mich rücksicht?!? :-(

LG Enti ET-13 mit #baby - Juliane(die wahrscheinlich schon mit Depressionen auf die Welt kommt :-( )



Beitrag von suri76 20.09.06 - 14:57 Uhr

ah du.....tut mir leid. #liebdrueck aber ich schätze, du bist wirklich leicht überempfindlich....ist doch normal, oder? ich motze meinens chatza uch an: du willst gar nicht fühle, wie die maus strampelt!!!!

stimmt ja nicht. er streichelt halt nicht alle 2 minuten.

ich denke, der spruch deines mannes ist bißl daneben, aber vermutlich ist er ja angesichts ET-12 auch leicht ängtslich, besorgt, was auch immer. da ist möglicherweise nichts erotisches mehr drin.

toll find, ich, dass er gleich zu juliane gesprochen hat. #freu

und meine bauchbilder macht nicht mein mann, sondern ich. wie bei all den anderen. glaub mir! wofür gibts´denn selbstauslöser????? ein kerl würd eher weniger auf die idee kommen, den bauch zu fotografieren! ;-)

mach dir keine sorgen, du bist sicherlich nicht fett. ich meine, ich hab 12 kg übergewicht und fühl mich nicht fett. du bist ss. da hat frau eine runde kugel.

halte durch, in 2 wochen ist alles gut!!! ;-)

alles gute: suri ( 25.ssw )

Beitrag von cathrin1979 20.09.06 - 14:58 Uhr

Oje oje !

Also ich glaub, da braucht mal einer einen dicken fetten #liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Sach ma, was habt ihr denn für Männer ? Ich wußte ja, dass meiner ein ganz lieber ist, aber seit ich ss bin, ist der noch viel süßer !

Wenn er von der Arbeit kommt, schiebt er erstmal mit den Katzis 5 Sekunden Schmusestunde, dann kommt der Babybauch mit Knutschen und Streicheln, tja, und dann komm ich wenigstens auch mal...

Er fährt nachts um halb eins wech und holt mir Eis, gestern wollte er unbedingt noch Bauchibilder machen, denn es könnte ja jeden Moment losgehen *grins* War ja erst nach 23 Uhr und ich hundemüde ...

Nimm Dir den Kerl mal zur Brust Mädel ! Vielleicht ist er aber auch nervös, lange habt ihr ja auch nimmer oder ?

Ich drück Dich an dieser Stelle jedenfalls nochmal ganz fest und wünsch Dir für die Geburt alles Liebe und Gute !


Liebe Grüße senden

Cat + Lukas (ET-1)

Beitrag von frejus 20.09.06 - 15:04 Uhr

Och du Arme,
Männer sind manchmal echt rücksichtslos. Aber ich muss dazu sagen, mein mann sagt auch vieles und meint es nicht so, bzw. macht sich da nicht so gedanken drum. Und wenn ich mich dann aufrege, hat er keine Ahnung was überhaupt los ist. Wenn ich dann abends im Bett liege und traurig bin, pennt er wie ein Baby. Und wenn er dann aufwacht( sollte das mal der fall sein(selten) fragt er ganz bekloppt" was ist los". Dann heißt es nur du spinnst, das hab ich nicht so gemeint, nimm das nicht immer so ernst. Ich denke Männer darf mein einfach nicht ernst nehmen*grins*, sind halt doch irgendwie kleine Kinder.
Ich würde ihn trotzdem mal darauf ansprechen, das du das beschi.. findest, aber wie gesagt, nimm dir das nicht so zu Herzen.
Gruß Jacky 21SSW