Bitte dringend um einen Rat...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jules80 20.09.06 - 15:43 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche,

mir gehts heute gar nicht so gut. Ich sitze hier auf der Arbeit und habe irgendwie Bauchschmerzen, nicht durchgehend, aber es zieht so komisch und es tut auch im Rücken weh. #heulMein Bauch wird auch mehrfach hart. Was kann das nur sein? Was soll ich machen?

Vielleicht kennt ihr sowas auch und könnt mich beruhigen das es nix schlimmes ist.
#gruebel
Lg Jules

Beitrag von jusudi73 20.09.06 - 15:45 Uhr

Hi Jules,

ich vermute mal, dass das Wehen sind. Könnten ja Übungswehen sein, Du hast ja noch ein Weilchen vor Dir.
Sollte es nicht weggehen, würde ich aber dennoch mal beim FA anrufen und ihm das schildern.

LG
jusudi (18. SSW)

Beitrag von sysee 20.09.06 - 15:50 Uhr

Hallo Jules,

ich nehme auch an das die Übungswehen sind - hab gelesen, das dies häufiger vorkommen wird, weil sich die Gebärmutter quasi darauf " eintrainiert".

lg
Sylvia plus #baby 21.ssw

Beitrag von doris.r. 20.09.06 - 16:00 Uhr

Hallo Jules!

War wegen Stress, Übelkeit und öfter hartem BAuch heute auch beim FA.
Mit dem Kind ist alles in Ordnung, wurde aber sicherheitshalber an Ctg angeschlossen.
Da wurde dann festgestellt, dass ich eine Tendenz zur Wehentätigkeit habe.
Muss nun meinen Magnesium Tagesbedarf erhöhen und soll alles etwas langsamer angehen.
Geht nur schlecht im Kiga mit lauter neuen Kindern.
Naja, morgen bleib ich nochmal daheim. Länger hält mein schlechtes Gewissen meiner Kollegin gegenüber (die ja dann alleine ist) nicht aus.

Ansonsten halte ich private Termine sehr knapp, damit ich die Arbeit packe. Ruhe mich nach Feierabend nur noch aus.

Vielleicht musst du auch deine Magnesiumdosis erhöhen und vielleicht für mehr Erhohlungsphasen sorgen.
Wir sollten so gut es geht auf uns und unsere Babys achten.

ganz lg
und erhohl dich
doris