Mein Kind muss mich permanent berühren

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schipsi70 20.09.06 - 16:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
mein Kleiner ist ein ganz putziger. Wenn ich ihn allerdings stille oder ihn im Tragetuch trage, muss er permanent seine Hände in oder an meinem Mund halten. Das macht mich zwischenzeitlich schon ganz wahnsinnig (nicht immer), ... aber habt Ihr auch eine solche Erfahrung bzw. eine Idee, wie man das wieder abgewöhnt bekommt.

Vielen Dank
Heike

Beitrag von toffifee007 20.09.06 - 16:13 Uhr

Hallo!

Er versucht sich einfach, irgendwo festzuhalten. Egal wo. Ich denke, es ist zufall, dass er dabei immer deinen Mund trifft. Wenn ich maya hochnehme, dann greift sie sofort nach meinem Arm.

Das machen übrigens die kleinen Affen auch... ;-)

LG
Ina+ Maya 16Wo.

Beitrag von cathie_g 20.09.06 - 16:14 Uhr

bei meiner Grossen waren es die kleinen Haare in meinem Nacken (autsch) bei meinem Kleinen die andere Brust ;-) Versuch mal die kleine Hand zu nehmen und zu streicheln - mit den Jahren wird das weniger #liebdrueck

Catherina

Beitrag von raleigh 20.09.06 - 17:35 Uhr

Mein Kleiner greift nach meinen Haaren und hält sich daran fest. :D Kenn ich also auch.

Beitrag von 6woche 20.09.06 - 17:36 Uhr

Hallo


Mein süsser fats uns auch meistens ins Gesicht ich sgae dan immer Janic du wirst bestimmt einmal zahnarzt ;-) ich denke das ist einfach zum kennenlernen wa sist das ,wie fühlt es sich an.kinder sind ja ziiiiiiiimlich neugierig :-)

lg andrea und janci wird am samsztag 10 monate alt