Hat jemand einen Tip gegen Furunkel

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von flitze74 20.09.06 - 16:04 Uhr

Hallo Ihr Lieben.
Soeren hat jetzt seit anderthalb Wochen ein Furunkel auf dem Hinterkopf.Der eiter ist jetzt eigentlich raus aber irgendwie fühlt sich das so an,als ob darunter eine Beule wäre.Der KiA sagt wir sollten weiterhin immer noch Futzidine Salbe draufmachen.Hat jemand schon was ähnliches bei den kleinen durchgemacht?

LG Felizitas + Soeren(20.02.2006)

Beitrag von almut 20.09.06 - 16:47 Uhr

Hallo,

mein Tipp ist ab zum Arzt damit- im besten Fall reicht eine Salbe aus um die Entzündung zu stoppen. Im schlimmsten Fall wird ein kleiner Eingriff mit dem Skalpell vorgenommen....

Alles Gute,

#herzlich
Bianca

Beitrag von flitze74 20.09.06 - 16:54 Uhr

Wir waren ja damit beim doc der uns die Salbe verschrieben hat.Die Entzündung an sich geht auch zurück.Es ist auch eine Menge Eiter rausgekommen auch einen weißen Stopfen.Aber irgentwie ist es weiterdrumrum noch hart aber keine rötung und nichts sichtbaren ,man fühlt halt nur etwas hartes.Der doc sagt ja weiter Salbe drauf.Aber wenn es Ense der Woche noch nicht weg ist gehe ich nochmal mit ihm hin.
LG Felizitas