@ Oktobis Wehen schon den ganzen Tag und nun regelmäßig!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claud83 20.09.06 - 16:24 Uhr

Hallo

ich hab seit heute früh Wehen erst waren sie ganz unregelmäßig was ja normal in der 35.Woche seien kann.
Doch nun kommen sie alle 5-6min und tun schon ziemlich weh, hab mit meiner Hebi tel. und sie meinte ich solle noch warten und mal baden gehen, da muss ich aber erstmal warten bis meine Schwester da ist weil ich gerade alleine bin#schmoll
Bin doch erst 35.Woche und dachte ich hab noch zeit bis der Zwerg kommt, die ärztin hat das letzte Mal vor zwei Wochen ihn auf 46 cm und 2700g geschätzt#gruebel Mum war auch schon 1cm offen!!
Wäre er da noch ein Frühchen wenn er wirklich heute oder morgen kommt??#kratz
Wäre natürlich schön ihn im Arm zuhalten hab aber doch Angst das es zufrüh ist!!

LG Claudi + Lucas 35.Woche ( der es wohl doch eiliger als Mami hat#schein)

Beitrag von sassy78 20.09.06 - 16:28 Uhr

Hallo Claudi,

mittlerweile dürfte dein Kleiner bestimmt ca. 2 cm grösser sein und etwas über 3000g haben. Also absolut keine Angst.
Er wäre zwar ein Frühchen weil erst ab der 37 SSW ist es keine Frühgeburt mehr. Aber er ist auf jeden Fall überlebensfähig. Also hab keine Angst.
Ich drück dir ganz fest beide Daumen das du deinen Krümel ganz bald in deinen Armen hast.

Lg Sassy 37 + 4

Beitrag von schnullerbacke25 20.09.06 - 16:51 Uhr

Hallo Claudi,

das klingt ja wirklich so als ob Dein Baby schon in Deinen Armen liegen möchte. Mach Dir darüber ob es zu früh ist keine Gedanken dein Baby kommt auf jeden Fall schon gut auf der Welt klar.

Als ich mit meiner Tochter im KH lag, lag neben mir eine Frau der ihr Baby kam in der 36. SSW auf die Welt und mußte lediglich 1 Tag im Wärmekasten liegen und danach ging es der Kleinen richtig gut.

Aber ich an Deiner Stelle würde schon ins KH fahren und dort kontrollieren lassen oder Deine Hebi noch mal anrufen und fragen ob Sie vorbei kommen kann und nach dem Mumu schaut. Nicht das Du bald Wehen im 3 Minuten Abstand hast und es dann nicht mehr rechtzeitig ins KH schaffst. Warst Du inzwischen in der Wanne?

Gib mal bescheid wie es bei Dir weiter ging.

Wünsche Dir alles Gute!

Lg Anja + Vivien Sophie (die am Freitag 3 wird #freu) + #baby 30. SSW

Beitrag von nioble 20.09.06 - 17:00 Uhr

hi claudi,

mach dir keine sorgen mein florian kam mit 2660 gramm zur welt und wurde auch nicht mehr als frühchen gerechnet. ich durfte ihn auch gleich mit nach hause nehmen.
toi toi toi und alles gute.


tina mit florian 6 jahre und baby inside ET -5

Beitrag von dajo 20.09.06 - 17:18 Uhr

also ich hatte heute nen termin bei meiner Fä, ich bin heute 34+6 ssw, mein kleiner soll 47cm groß sein und 2300g
wiegen, er lisgt fest im becken und drückt ziemlich nach unten, heute nacht und auch jetzt hatte ich ziemlich starke schmerzen, meine FÄ meinte dass die babys in dieser woche schon gut ausgereift sin und die lungen schon funktionieren und es nicht soo schlimm wäre wenn er kommen würde aber es doch noch besser wäre wenn er erst nächste woche bei 36+0 kommen würde.

Liebe grüße
nadine+ #baby- boy 34+6ssw

P.S. kannst du mir berichten was rausgekommen ist??
drück dir ganz fest die Daumen!!

Beitrag von aggro 20.09.06 - 18:22 Uhr

Halli Hallo....

ich fühle mit dir... leider ...:-[
gestern hat alles mit harmlosen übungs und senkwehen angefangen, nun habe ich heute den ganzen tag schon wehen und schmerzen....:-[ mittlerweile ist es wieder besser....
war gestern bei meiner FÄ und sie schätzte die kleine auf 2300 gramm, war schon die ganze SS recht klein, daher hoffe ich das sie noch etwas drin bleibt, auch wenn ich es natürlich nicht erwarten kann sie im arm zu halten... alles gute...

Katrin 36SSW