Homeopathie....???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mymum 20.09.06 - 17:52 Uhr

Hallo meine Lieben,

habe mir für nächste Woche einen Termin bei einer Homeopathin geholt. Eine bekannt von mir hat mir den Tip gegeben, da sie auch schwanger werden wollte und es nach einigen Monaten nicht geschnaggelt hat. Sie ist zum Homeopathen gegangen und darauf den Monat hats geklappt.

Hat einer von Euch Erfahrung gemacht bzgl. Homeopathie und KIWU?

Bin mal gespannt, was sich aus der Sitzung ergibt.

Alles Liebe
#herzlich-lichst
Nadine (10ÜZ)

Beitrag von svenny1978 20.09.06 - 18:45 Uhr

hi du,

selber hab ich die Erfahrung noch nicht gemacht aber ich möchte den schritt auch gehen da ich keine mens habe und keinen es.
ich erhoffe mir da erst mal hilfe, besser als die ganzen medikamente.

lg svenja