Hab keinen Bock mehr...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muttiistdiebeste2 20.09.06 - 18:37 Uhr

Hallo,

dies ist jetzt meine zweite SS und ich hab schon wieder diese blöden Übungswehen den ganzen Tag (zum Glück nachts nicht). Das war letztes Mal auch schon so und ich hab mit Magnesium und Bryophyllum und wehenhemmenden Tee es dann bis zur Geburt geschafft.
Nicht genug damit, dass meine Tochter mit einer Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte zur Welt kommen wird :-(, jetzt bin ich 24+4 und habe seit zwei Tagen wieder viele Wehen, teilweise alle 15 Minuten #schock jetzt liege ich nur noch, aber mein kleiner Sohn, knapp zwei Jahre, will natürlich den ganzen Tag bespaßt werden, wie soll ich das blos noch 15 Wochen lang durchhalten #schock#kratz

Meine Mama kann zwar mal kommen, aber coch bitte nicht 15 Wochen lang, da kriege ich die Kriese und für sie ist es auch etwas zu viel, zumal sie mir ja auch noch im Wochenbett etwas helfen wollte.

Kacke, mehr fällt mir echt nicht mehr ein......

Elllen

Beitrag von darkblue6 20.09.06 - 20:13 Uhr

Hallo Ellen!

Hast Du schon mal mit Deinem Arzt oder Deiner KK gesprochen, ob Du vielleicht eine Haushaltshilfe kriegen würdest?

Ist zwar vielleicht nicht angenehm, dauernd jemand Fremdes in der Wohnung zu haben, aber bevor Du und Deine Maus noch ernste Probleme kriegen, wär das wohl das kleinere Übel und zumindest eine kleine Erleichterung...

Ich drück ganz fest die Daumen, dass alles gut wird!#blume

LG,
Judith (37.SSW)