..und schuld haben immer nur die anderen ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von caracas 20.09.06 - 19:31 Uhr

Bin gerade bei NMT+4 und bin noch sehr (naja etwas) überzeugt, daß die Blutungen bald anfangen. Hatte alle Anzeichen - letzte Woche PMS- vor einigen Tagen meine allmonatliche Pestbeule im Gesicht - aber sie kommt nicht *hmpf* Bis gestern war ich noch sooooo cool - und je mehr mein Männe um mich rumschleicht und alle halbe Stunde fragt umso hibbeliger werde ich *pöh!Männer!*
Letzten Monat war alles anders, da hab ich vor NMT getestet - alle Anzeichen gehabt, die Frau haben kann, wenn sie hofft schwanger zu sein...und diesen Monat fühl ich mich sowas von gut - noch nicht getestet-nix. Hab mir am Zyklusanfang nach dem ganzen Theater auch gesagt, daß ich erstmal alles loslassen will und es mit Vertrauen versucht.
So langsam befüchrte ich nur, ich werde hibbelig *soifz* Und was tut gestern noch mein bester Freund? Schickt mir ne SMS mit der Frage, ob ich schwanger bin - er hätte es geträumt. Dabei ist er in meinen KiWu gar nicht involviert.
Die welt macht mich verrückt - wenn ich diesen Monat doch noch anfange richtig zu hibbeln -> SCHULD HABEN NUR DIE ANDEREN ;-)

Helft ihr mir, mit dem testen wenigstens noch bis Sonntag durchzuhalten? Bitte, bitte, bitte :-)

Beitrag von jilly_dilly 20.09.06 - 19:38 Uhr

Hallo caracas

halte durch! #freu
Du schaffst das. Bleib #cool!
Ich drück Dir die Daumen und reiche Dir eine #tasse Geduldstee.

Alles wird gut.

LG
jilly_dilly

Beitrag von caracas 20.09.06 - 21:59 Uhr

Danke Dir Du Liebe :-)
Den Tee kann ich gut gebrauchen..hab bis eben wie blöde die Bude geschrubbt - aber geholgen hats nix - wenigstens ists nun sauber ;-)

Hast Du denn noch lange zu warten?

LG
C.

Beitrag von jilly_dilly 21.09.06 - 02:20 Uhr

Hallo caracas,

man wieder etwas gelernt #huepf
Verbindet Dich etwas mit Venezuela?

Du findest also das Buch "Der Schwarm" gut!?
Würdest Du mir das weiterempfehlen, obwohl ich nicht mal die Zusammenfassung kapiert habe? :-(
Wir haben das Buch, ich bin halt am Überlegen, ob ich es lese.

"Hast Du denn noch lange zu warten?"

Ich bin eigentlich schon seit über 2 Monaten überfällig #schock, aber nicht schwanger.
Das hängt alles mit der Pille zusammen, die im Juni abgesetzt habe.

LG
jilly_dilly #gaehn

Beitrag von caracas 21.09.06 - 20:56 Uhr

Schönen Abend Dir :-)

Venezuela könnte das Land sein, in das ich bald ziehen werde..vielleicht wird es das auch nicht und wir rutschen in der Landkarte doch ein bischen höher... Mexico würde mir auch gefallen ..mal schauen*s*

Mir/Besser uns bieten sich einige Möglichkeiten ein, dies kalte Land zu verlassen..zumindestens für eine Zeit und wir sind sehr heiss drauf, diese Chancen auch zu nutzen. Bei meinem Süssen bietet sich die Chance im Job :-)

Außerdem haben wir noch kein Kind - und wenn doch eines zu uns möchte, dann finde ich es besser rumzureisen bevor das Kind eingeschult ist.
Würdest Du das anders machen?

Der Schwarm ist super gut zu lesen und sein Stil zu schreiben klasse - vor allem schreibt er die Kapitel so "getrennt" das man es auch gut weglegen kann ( wenn auch nur höchstens bis zum nächsten Tag )

Außerdem ist es wie ein Wein - ich glaub das Buch muß im Schrank erst mal reifen..ich habs auch erst nach über einem Jahr angerührt ;-)

"Trau" Dich...wünsche Dir viel Spaß damit..

Mußte eben schon herzlich grinsen... Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ist auch ein Buch, das bei mir so herumliegt...in die Hand genommen wird..wieder rumliegt..achja..schön :-)

Lieben Gruß Dir

Beitrag von wittimaus 20.09.06 - 20:42 Uhr

Hallo caracas,

mir geht es gerade ähnlich wie Dir siehe unten in der Liste.

Ich geb Dir aber den Tip: Halte durch!!!!#cool

Ich habe auch schon zwei Test`s verballert für nichts, Sonntag weißt Du dann genau Bescheid.

Ich drück Dir alle Daumen, die ich habe und hibbel mit Dir zusammen.#schwitz

Liebe Grüße Jana:-D

Beitrag von caracas 20.09.06 - 22:05 Uhr

Hab deinen Beitrag schon gelesen..Du bist ja auch eine Hibbelmeisterin *s*

Bin sehr gespannt, was bei Dir die nächsten Tage passiert. Ich glaube, ich versuche mal für Dich zu hibbeln ( dann brauch ich das ja net mehr für mich tun *g* )

Ich sag Dir, ich war so cool..die ganze Zeit.. wir haben auch "aufgepasst"..zumindestens hatten wir es vor. Hab mich halt 2 Tage nach ES piercen lassen und da man dann ja mindestens 2 Wochen keinen Sex haben kann, haben wir uns doch noch ausgetobt.

Mein Süßer jaulte vorhin schon etwas von wegen falls die Piercings rausmüssen und er "umsonst" auf Spaß verzichtet hat, bekommt er einen Aggro *s*

Hachja, Sonntag ist der große Tag... was machst Du denn am Sonntag? ;-)

schöne Nacht Dir und DANKE :-)

Beitrag von kathl5 20.09.06 - 20:45 Uhr

Hallo wir halten zusammen durch, ich hätte meine Regel am 12. bekommen sollen aber nich mal ein ziehn garnix.Ich will auch erst am We testen bis dahin halten wir auf alle Fälle durch- lg Kathleen

Beitrag von caracas 20.09.06 - 22:15 Uhr

WOW, ich ernenne Dich zu meinem Vorbild, okay? ;-)
Wenn Du Dich bis Sonntag zurückhalten kannst/magst/willst, können wir ja gerne gemeinsam testen..würde mich freuen :-)
Letzten Monat hab ich alles gespürt, diesen Monat ist gar nix... und meine Mensanzeichen sind auch schon lange vorbei *soifz*

Ich wäre halt nur froh gewesen, wenn sie pünktlich gekommen wäre sofern sie vorhat zu kommen. Konnte nach meiner Mens immer die Uhr stellen, letzten Monat kam die auch schon 3 Tage zu spät und mir ging es durch die falschen Hoffnungen gar nicht gut.. hoffe jetzt nur, bis Sonntag hab ich mich emotional nicht wieder total verrant.
Ist Deine Mens sonst immer pünktlich?

Wünsche Dir alles Gute :-)

Beitrag von kathl5 21.09.06 - 11:04 Uhr

NAja ich hab Clormadinon verschrieben bekommen,weil sie sehr unterschiedlich kam, aber als ich das Medikament nahm immer pünktlich am 12. ausser diesen Monat.Ich werde erst am Sonntag in aller Ruhe testen ich mach mich net verrückt, ich hab auch genügend ablengung auf Arbeit und so.Ich hatte diesen Monat auch keinerlei anzeichen, kein ziehn garnix,meine Brustwarzen schmerzen ein wenig seit vorgestern.Aber das muuss auch nix heissen, oder?Wir halten durc h bis sonntag und dann testen wir zusammen. LIbe Grüsse und Tscüssi Kathleen

Beitrag von kathl5 23.09.06 - 11:12 Uhr

HAllo erstmal,ich hab mir heut einen schwangerschaftstest geholt.hab mein e Regel immer noch nich,un seit drei tagen tun mir die Brustwarzen weh.werd ihn aber erst morgen machen. Lieb Grüsse Kathleen#schwitz