HILFE!!BEL!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadja77 20.09.06 - 20:18 Uhr

Hallo ihr ich bin neu hier bin in der 29.Woche und wollte euch mal fragen was man gegen eine BEL machen kann gibt es da trix das sich das Baby doch noch dreht??

Beitrag von snoopyeva 20.09.06 - 20:26 Uhr

In der 29. SSW ist es noch zu früh um wirklich was zu machen. Die meisten Babys drehen sich da noch dauernd hin und her. Warte mal bis zur 34. SSW. Häufig gibt sich das. Wenn nicht:
Indische Brücke, Glöckchen in die Hosentasche, Taschenlampe den Weg leuchten, Moxen, Äußere Wendung. Und wenn alles nicht hilft: Man kann ein BEL - Kind auch normal gebären. Unser Sohn war auch BEL und es war eine sehr geniale Geburt. Lg, eva

Beitrag von keimchen 20.09.06 - 20:27 Uhr

Hi...

immer mit der Ruhe, dein Baby hat noch genug Zeit sich zu drehen.
Ansonsten gibt es die Möglichkeit der indischen Brücke, Moxatherapie, äussere Wendung... oder mit der Taschenlampe dem Baby "den Weg weisen", ne Spieluhr unter den Po legen wurde mir mal empfohlen (ob's hilft, weiss ich nicht)...

Aber wie gesagt, du hast ja noch Zeit abzuwarten.

Liebe Grüße

Susi mit #sonne Leon inside (ET-27)

Beitrag von babs28 20.09.06 - 22:18 Uhr

Hallo Nadja!

Ja, abwarten und tee trinken. Dem Baby gut zureden und erklären wie es sich drehen muß, damit es auf die Welt kann.

Und etwas noch:Hoffen und beten und positiv denken.

Spaß bei seite, bleib ganz ruhig. Mein kleiner mann hat auch gemeint er bleibt ne ganze weile in BEL. Bis gestern abend, da hat er sich gedreht und als dankeschön hatte ich auch schon Senkwehen.

Die drehen sich schon noch, und wenn nicht dann gibt es ein paar möglichkeiten bei der Hebamme. Oder du lässt es einfach. Es gibt nämlich immer gründe für eine BEL.

Verzweifle nicht. Das wird noch!

Kopf hoch und lg

Babs und #baby Nico (34+1 ssw)

Beitrag von nadja77 21.09.06 - 08:41 Uhr

Na dann werde ich mal schauen wie es weiter geht mit der kleinen Maus in meinem Bauch vieleicht habe ich ja doch noch Glück#klee und sie dreht sich.Habe jetzt ja genügend Trix Dank euch!!!

LG Nadja#danke