Dünner Stuhl brauche dringend Rat!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tessy25 20.09.06 - 21:05 Uhr

Hallo Mädels,

mein Sohn (10 Monate) hat schon wieder ganz dünnen Stuhl. Er hat keinen Durchfall, er hat also nur zwei mal täglich Stuhlgang, aber halt flüssig! Er ist sonst topfit, hat auch kein Fieber. Ein bissel verschnupft ist er schon. Seit 5 Tagen geht das schon! Der Kinderarzt meinte Heilnahrung und abwarten. Heilnahrung geben wir seit 5 Tagen und abwarten tun wir auch, aber wie lange sollen wir das denn noch so handhaben? Das kann doch nicht normal sein?! Wer kennt sich aus und weiß, wie ich Cornelius helfen kann!

Liebe Grüße

Tessy

Beitrag von silberknopf 20.09.06 - 22:29 Uhr

Hallo,

ich würde auf jedenfall alle nahrungsmittel, die "stuhlweichmachend" sind weglassen. Also zB auch Äpfel. Ansonsten fällt mir nichts ein außer viieeel trinken wegen dem Flüssigkeitsverlust.

LG,
Silberknopf mit Bela (20 Wochen)