Wann robben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sappho2001 20.09.06 - 21:50 Uhr

Hallo!

Wann fangen die Zwerge eigentlich an zu robben bzw. wann haben eure angefangen?
Würd mich nur mal interessieren, wann ich die Wohnung kindersicher machen muss.
Megan kann jetzt in Bauchlage die Arme ganz durchdrücken und sie stemmt schon den Po hoch und zieht die Beinchen an. Nur der Bauch "klebt" noch auf dem Boden, daher gehts noch nicht vorwärts. Außerdem kann sie Arme und Beine noch nicht koordinieren, denn wenn sie den Po hochhebt, "klappt" sie mit dem Oberkörper runter und umgekehrt. :-p

Sandra
mit #baby Megan (geb. 4.5.06) und #schrei Jamie (geb. 5.6.06) im Doppelpack #freu
Nicht wundern, klicken ;-): http://www.unserbaby.ch/doppelpack

Beitrag von minni1900 20.09.06 - 21:57 Uhr

wann sie anfangen zu robben weiß ich leider auch nicht, aber....


Sandra
mit Megan (geb. 4.5.06)

von der HP Nicht wundern, klicken : http://www.unserbaby.ch/doppelpack

Hallo Welt, ich bin da!

Ich heiße MEGAN EMILY und wurde am 12.4.2006

???

LG Minni mit #baby-Girl 6 Monate

Beitrag von sappho2001 20.09.06 - 22:01 Uhr

Gott, was bin ich dämlich! :-[
Das ist der Schlafmangel! Wenn ich jetzt schon das Geburtsdatum falsch angebe #augen
Sie wurde am 12.4.06 geboren, ET war der 4.5.06.
Ich glaub, ich habs falsch geschrieben, weil ich hier immer nur im Schwangerschaftsforum war und dann immer "ET: 4.5.06" geschrieben hab. #hicks
Danke für die Anmerkung!

LG,
Sandra mit Doppelpack

Beitrag von minni1900 20.09.06 - 22:06 Uhr

wirklich süße Mäuse habt ihr :-)

und eine schöne HP.

LG Minni mit Madeleine Josephine *17.03.2006

Beitrag von susanne0404 20.09.06 - 22:04 Uhr

Hallo Sandra,

ich denke mal das ihr anfangen könnt eure wohnung sicher zu machen......:-D
es gibt aber auch kinder die lassen das robben aus und fangen gleich an mit krabbeln, so wie unserer, der nämlich seit heute krabbelt und noch nie gerobbt ist, er hat sich nur gedreht wenn er wo hin wollte.;-)

Liebe Grüße

Susi und Jonas #blume*02.02.06

Beitrag von sappho2001 20.09.06 - 22:08 Uhr

Muss was korrigieren:
Megan wurde am 12.4.06 geboren und nicht am 4.5.06 (das war nämlich der ET), sie ist also 5 1/2 Monate alt!
Gott, wie peinlich, dass ich das flasche Geburtsdatum angebe! Ich war hier früher oft im Schwangerenforum und hab da immer "ET: 4.5.06" geschrieben. Naja und unter akutem Schafmangel #gaehn vertut man sich wohl mal.
Ist mir aber arg peinlich #hicks

LG,
Sandra mit Doppelpack

Beitrag von tonip34 20.09.06 - 22:16 Uhr

Hallo Sandra, war gerade auf Eurer Homepage, eine tolle Geschichte, GLUECKWUNSCH!!
Also, mein Sohn robbte ab dem 5 Monat, nun ist er 7 Monate , krabbelt und zieht sich hoch und laeuft an Stuehlen entlang , und nichts ist mehr sicher !!

Lg Toni

Beitrag von schnecke079 20.09.06 - 22:16 Uhr

Wow eine Wahnsinnsgeschichte, die Ihr da miteinander erlebt habt.
*sprachlosbin*

Alles erdenklich Gute

#herzlich Schnecke079

Beitrag von mondschaf75 20.09.06 - 22:20 Uhr

Hallo Sandra

Ich muss das hier einfach kurz so reinschreiben -

ich finde Eure Geschichte einfach nur toll!! #freu #freu

Habe nämlich auch erst mal dumm geguckt und mir überlegt, ob Zwillis so arg auseinandergeboren werden könnten... #kratz

Ich wünsche Euch alles Gute!!!!

LG
Mondschaf & Felix (6 1/2 Monate)

Beitrag von charly123 20.09.06 - 22:25 Uhr

Huhu Sandra,

unser Jamie (18.04.06) robbt seit etwa 14 Tagen, inzwischen kommt er in 5 Minuten auch schon etwa einen Meter weit und robbt in einer Tour von der Krabbeldecke runter (klar, der Bambus-Holzteppich ist ja auch viel schöner und macht so lustige Geräusche beim Drüberkratzen;-))

LG,
Charly

Beitrag von sappho2001 20.09.06 - 22:35 Uhr

Hallo!

He, euer Kleiner heißt ja genauso wie unserer, obwohl das ja nicht grade ein häufiger Name ist! #freu

LG,
Sandra mit Doppelpack