seit nahrungsumstellung nachts unruhig

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von niniwani 20.09.06 - 22:03 Uhr

:-)guten abend,
habe folgende frage:
ich habe meine kleine seit gestern von der anfangsmilch auf folgemilch umgestellt und seitdem ist sie unruhiger vorallem jetzt nachts wälzt sie sich im bett hin und her.bauchweh scheint sie keine zu haben. ab und an pupst sie mal einwenig aber nicht so das es ihr weh tut.
woher kommt diese unruhe?
lg niniwani

Beitrag von sternchen1503 20.09.06 - 22:33 Uhr

Hallo,

das kommt von der Nahrungsumstellung.
Nachts,wenn die Babys ruhig liegen(tagsüber sind sie ja mehr am rumstrampeln), macht der Darm nachts seinen Job. Er arbeitet nämlich. Die Milch,vorallem dann die Folgemilch die ein bissl schwerer im Magen liegt muss erstmal gut verdaut und verarbeitet werden.
Deßhalb die Unruhe deines Babys und die paar Pupse.

Müsste aber in paar Wochen vorbei sein.

LG
Katja+Noah Etienne *24.3.2006