Leckers Gorgonzolasaucen Rezept gesucht!!!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von niedliche1982 21.09.06 - 08:06 Uhr

Morgen ....


würd diese sauce gern zu steak u. kroketten essen #mampf

#danke

Niedliche+Vanessa *10.05.2006

Beitrag von sommersprossi 21.09.06 - 08:36 Uhr

hallo,
ich mach die immer so:

ein becher sahne, eine ecke schmelzkäse, ein stück gorgonzola (125g) zusammen in den topf und langsam schmelzen lassen- fertig und lecker!

ja du hast richtig gelesen: kommen keine gewürze dran, finde den gorgonzola würzig genug.

ist also eine sauce, die sich quasi selbst kocht :-)


lg sommersprossi

Beitrag von matjeshering 21.09.06 - 12:01 Uhr

Hallo!

Ich geb dir mal auch mein Rezept, das ich immer koche. Bei uns gibt es das zwar fast ausschließlich als Soße zu Spaghetti, kann es mir aber auch gut zu Fleisch vorstellen.

Zutaten:

1 Pack Mascarpone
ca. 150g Gorgonzola
1 gute Hand voll Parmesan
Petersilie, frisch gehackt

Zubereitung:

In einen Topf etwas Wasser (höchstens Boden bedeckt) zum kochen bringen. Den Mascarpone darin schmelzen lassen, den Gorgonzola dazu und auch schmelzen lassen. Zum Schluß Parmesan drunter... Petersilie drunter. Pfeffer, evtl. etwas Salz (braucht man meist nicht, Gorgonzola und Parmesan sind sehr würzig)... Fertig!


Zu beachten!: Die Soße sollte nicht aufkochen, sonst flockt der Parmesan aus und alles wird grießelig.


Guten Appetit, ich hoffe es sagt dir zu!

matjeshering

Beitrag von morgenlandfahrerin 21.09.06 - 23:49 Uhr

Vielleicht ein bißchen spät...aber trotzdem...

Ein Rezept zur Zubereitung mit Pasta

*************

Spaghetti mit Gorgonzola-Sauce

Zutaten für 2-3 Personen:

* 400 g Spaghetti
* 500 g Champignons
* 1 EL Butterschmalz
* 200 g Gorgonzola
* 100 g Frischkäse
* 150 ml Schlagsahne
* 150 ml Milch
* 1 EL in Streifen geschnittene Basilikumblätter
* schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

1. Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.
2. Inzwischen Champignons putzen,
in Scheiben schneiden
und im erhitzten Butterschmalz goldbraun braten.
3. Gorgonzola grob würfeln,
in einem kleinen Topf zusammen mit Frischkäse, Sahne
und Milch schmelzen.
4. Spaghetti abgießen,
in eine Schüssel geben,
mit der Sauce mischen,
Pilze darüber verteilen.
Mit Basilikum garnieren,
mit Pfeffer bestreuen.

PS. Wenn Soße zu dünn ist, evtl. mit etwas hellem Soßenbinder (Vorsichtt!!!) leicht andicken.

Gruß MLF #koch