hohe aufwachtempi in 1.ZH???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von luethel 21.09.06 - 08:06 Uhr

morgen mädels, wenn ich hier so reinschaue in manche ZB denke ich bei mir stimmt was nicht, denn meine aufwachtempi liegt immer so zwischen 36.8 und 37.0(heute) und bei den anderen fängt es ja schon bei 35 an, da sie ja dann in der 2.ZH eh höher ist als in der 1.ZH, habe ich ja dann fast fieber #kratz woran kann denn das liegen?

hier mal mein ZB, ist net viel zu sehen, will jetzt nur mal bis ES messen um zu sehen ob er mit dem ES vom FA übereinstimmt, muss am dienstag zur folischau. sind im 6.ÜZ und der 3. mit clomi

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=116583&user_id=606706

LG verena

Beitrag von annaline 21.09.06 - 21:28 Uhr

Hallo Verena!

Mensch, keine Sorge! Du bist halt ein Warmblüter ;-)
Bei jeder Frau ist die Tempi anders. Ich kenne sogar noch höhere Anfangstempis!

Dein FA hat dir im 3. ÜZ schon Clomi verpasst??? #schock

Hat das einen Grund???

Beitrag von luethel 22.09.06 - 07:40 Uhr

guten morgen, nein bin doch schon im 6. ÜZ und davon ist es jetzt der dritte mit clomi...ja hatte zwei FG (sep.05 jan.06) und danach keinen ES mehr und deshalb clomi.sämliche untersuchungen wurden durchgeführt, homoncheck, schilddrüse und gerinnung... alles I.O

Beitrag von annaline 22.09.06 - 20:25 Uhr

Achso, also biste jetzt schon länger beim üben und net erst im 6.ÜZ...
Hm, dann mal viel Glück#klee

Aber wegen der Tempi brauchste dir echt keine Sorgen machen #blume