bleibe mal 2wochen daheim auf probe ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuckelchen80 21.09.06 - 08:08 Uhr

hallo ihr lieben,

ich hab ja vorgestern geschrieben, dass mein chef möchte, dass ich die nächsten 14tag zu hause bleibe und ich hatte so angst davor, da ich ja alleine bin #schmoll. nun hab ich mich mal ein bisschen mit mir auseinander gesetzt, ne freundin gefragt, ob ich tagsüber bei ihr ins netz kann und nun freue ich mich fast schon ein bisschen auf die freien tage #freu und werde dann halt schauen, ob ich doch die restliche zeit bis zu MS zu hause bleibe #kratz. ich danke euch ganz doll für eure lieben und aufbauenden worte vor ein paar tagen #blume.

liebe grüße und streichelt eure bäuche von mir

monique und ihr pupsi im bauch #cool 21.ssw

Beitrag von meibur 21.09.06 - 08:27 Uhr

Hej Monique,

es ist nicht das schlechteste die Schwangerschaft über zu Hause zu sein.:-D Da ich in beiden Schwangerschaften erst jeweils vier Monate gespuckt habe und dann fast nahtlos Frühwehen bekam, war ich beide fast die gesamte Zeit daheim.
Erst fand ich es schrecklich, aber man kann sich an alles sehr schnell gewöhnen. Und irgendwann ist es dann ja auch schlagartig mit der Ruhe vorbei!!!!;-)

Ich habe die Zeit sehr genossen. Viel für´s Krümelchen gebastelt etc. Tue einfach Sachen (Schrenke auf räumen, nochmal richtig alles putzen), zu denen du nach der Entbindung laaaaaange Zeit nicht mehr kommst!

LG
meibur

Beitrag von baby030107 21.09.06 - 08:35 Uhr

Hallo Du!
Das kenne ich auch bestens!
Muss wegen Ischias jeden Tag zur Therapie,und FA hat sowieso Schonung verordnet!
Konnte mich auch überhaupt nicht damit abfinden zuhause"untätig" zu verbringen,jetzt bin ich schon die 3.Woche zuhause und habe mich schon voll daran gewöhnt:-)!
Siehs mal so,eine Auszeit tut Dir und dem Baby gut,lebhaft wirds noch früh genug
Ganz liebe Grüsse
baby030107+#baby´-boy 26.ssw

Beitrag von estefania25 21.09.06 - 10:30 Uhr

Hallo Monique,

man hast du´s gut. Ich wäre auch so gern zuhause. In meiner ersten SSW war ich auch zuhause, das war herrlich. Nun muß ich aber "leider" arbeiten und kann nicht zuhause bleiben. Obwohl ich manchmal morgens so Schmerzen habe, dass ich kaum aus dem Bett komme. In meiner ersten SSW hat mein Chef gebeten um ein BV. Hab ich dann auch bekommen.

Ehrlich gesagt zähle ich die Tage, bis zum Muschu. Hier bei mir in der Arbeit ist es nicht so toll. Dreck, Staub, Lärm und ein cholerischer Chef. Ist schon nervlich ziehmlich belastend, wenn der den ganzen Tag rumschreit, nicht nölen - ich meine schreien und Gegenstände werfen! Ist nicht so einfach damit umzugehen, wenn das Telefon durch die Gegend fliegt, weil er die Löschtaste nicht findet.

Bin die einzige im Büro und wenn ich ausfalle..... Ich habe aber auch schon über ein BV nachgedacht und werde mit meiner Ärztin reden. Hab am 12. 10. wieder Termin. Ich denke alle Vorraussetzungen für ein BV erfülle ich. Und soweit ist es bis Jahresende auch nicht mehr. Hauptsache mein Baby kommt gesund und munter auf die Welt. Mit dem sitzen den ganzen Tag, habe ich es absolut nicht mehr. Manchmal heule ich vor Frust, weil ich nicht mehr kann.

#blumeUnd du, mach dir nichtso viele Gedanken. Bleib daheim, schon dich, ruh dich aus. Mensch so ein BV ist doch was herrliches. Geh spazieren, einkaufen - mir würde da so einiges einfallen.#blume Ich beneide dich darum. Wenn man ein Kind bekommt, sollte einem auch mal egal sein, was der Chef für Arbeit hat.

Bis es vielleicht bei mir so weit ist, heisst es weiter 5.15 Uhr raus aus den Federn..#heul und abends 20.15 Uhr kaputt vorm Fernseher einschlafen.

Komm, wir Thüringer halten zusammen!#liebdrueck

Alles Gute für dich und dein Baby!

estefania und #baby Lieschen 20SSW,

Beitrag von jnyree 21.09.06 - 10:41 Uhr

das freut mich aber diese worte von dir zu lesen #huepf...
du wirst sehen, die zeit wird dir gut tun und du wirst das beste draus machen!

Lass dich mal ganz ganz fest #liebdrueck

Bussi.. Deine Jule + Krümelchen 15. SSW#herzlich