GMH verkürzt - warum?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinamausi 21.09.06 - 08:26 Uhr

Hallo liebe werdenden Mamis,

warum verkürzt sich der Gebärmutterhals und was kann dabei gefährlich sein?

LG
Sabrina + #baby boy (27. SSW)

Beitrag von meibur 21.09.06 - 08:35 Uhr

Moin Sabrina,

der GMH verkürzt sich normalerweise bei jeder Schwangerschaft. Mal etwas früher mal etwas später, bis er "verstrichen" ist also flach. Das passiert natürlich durch das Wachsen des Kindes und der Dehnung der GM. Wenn der hals sozusagen weg ist öffnet sich der MM. Erst ein dann zwei bis 10cm und dann ist das Kind auch schon fast da!

Schwierig wird es dann wenn das alles zu früh eintritt. Dann werden dir Frauen normalerweise krankgeschrieben und dürfen eher liegen als laufen, um den MM zu entlasten.

LG
meibur