Frage zu verfälschten Tempwerten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaddy71 21.09.06 - 08:54 Uhr

Hallo und guten morgen,
ich hab da mal ne Frage.
Wenn ich eine Temperatur als verfälscht eingebe, durch Stress oder sonstiges, wird die trotzdem richtig mitgerechnet?
Ich mein wenn ich jetzt drei Werte hochgehe, diese aber durch irgendetwas verfälscht sind, kommen dann trotzdem die Balken?

Würde mich echt mal interessieren
#danke

Beitrag von bunny2204 21.09.06 - 08:56 Uhr

Hallo,

wenn du Tempis als "verändert" markierst, beachtet das Urbia bei der Balkenberechnung nicht.

Ich geb immer die Tempi vom Vortag ein, wenn ich weiß, dass der Wert nicht stimmen kann. Das notiere ich mir dann unter Bemerkungen.

lg Bunny #hasi

Beitrag von kaddy71 21.09.06 - 08:58 Uhr

ah ja.. ok vielen dank für deine schnelle Hilfe