Wer kann mir sagen, was das ist? Hab so Herzrasen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maeuschen1980 21.09.06 - 09:03 Uhr

Hallo Mädels,

bitte, bitte, ich hoffe, ihr könnt mir sagen, was mit mir los ist! Denn ich bin mit meinem Latein am Ende!

Jedes mal wenn ich Treppensteige, dann muss ich mich, oben angekommen, erst mal ganz gerade hinlegen und versuchen ruhig zu atmen, damit ich die ganzen Flimmerpunkte vor meinen Augen wieder weg bekomme. Gut, das kann von der Anstrengung kommen! Das ist mir irgendwie klar!

Aber seit zwei Tagen kommt das auch einfach mal so! Mein Herz fängt von einer Sekunde auf die andere an, ganz wild zu klopfen, ich hab das Gefühl es überschlägt sich. Ausserdem hab ich dann wieder diese bunten Punkte vor meinen Augen und ich bin ganz zittrig!

Was ist nur los mit mir? Wer weiß Rat oder wem gings ähnlich!

Alles Liebe

Julia + Emilie (11.06.04) + Keksi Lilliana (27+5)

Beitrag von kati_n22 21.09.06 - 09:09 Uhr

Hört sich nach Kreislaufproblemen an, könnte auch eine Unterzuckerung sein. Probier mal etwas Dextrose wenn es schlimm wird, geht es dann in den nächsten 15 Minuten weg, wird es eine leichte Unterzuckerung sein. Oft treten Unterzuckerung und Kreislaufprobleme ja auch zusammen auf.

Wenn es nicht besser oder schlimmer wird würde ich das auf jeden Fall aber mal vom Arzt abchecken lassen.

Gute Besserung und liebe Grüße
Kati

Beitrag von maeuschen1980 21.09.06 - 09:11 Uhr

Hallo Kati,

an das mit dem Zucker hab ich schon gedacht, mein Mann ist selbst Diabetiker, drum konnte ich mich auch schon testen, aber die Werte waren immer normal!

Vielleicht sinds tatsächlich Kreislaufprobleme! Vielen Dank schon mal für deine Antwort!

LG

Julia

Beitrag von nunuli 21.09.06 - 09:10 Uhr

Liebe Julia,

kenne das leider auch... Ist bei mir auch verstärkt aufgetreten zwischen der 27. und 32. SSW. Warum weiß ich nicht. Kam ganz einfach aus heiterem Himmel. Ich dachte, ich würde explodieren. Einfach so. Auf der Arbeit, während ich ganz ruhig am Computer saß zum Beispiel. Mittlerweile bin ich in der 34. SSW und die Sache mit dem Herzrasen ist wieder vorbei. Dafür bekomme ich jetzt fast keine Luft mehr #augen.
Halt die Ohren steif - ist bestimmt nix schlimmes. Kannst ja einfach mal bei deiner FÄ anrufen.
Liebe Grüße
Sabine

Beitrag von maeuschen1980 21.09.06 - 09:13 Uhr

Hallo Sabine,

danke für deine Antwort! Ich werd bei nächster Gelegenheit meinen FA mal fragen!

Das mit der knappen Luft kenn ich, aber wenn der Bauch mal weiter runter ist, dann wirds besser! Ich hoff, das ist bei mir bald soweit! Sonst brauch ich nämlich auch bald ein Sauerstoffzelt! *lach*

LG

Julia

Beitrag von c_lay 21.09.06 - 09:12 Uhr

Hallo Julia,

mir geht es ähnlich... bei mir liegt es daran, dass ich einen zu hohen Blutdruck habe und auch mit Herzrhythmusstörungen (kam bei der Doppler-Untersuchung raus) zu tun habe... Bin momentan noch dabei, dies mit meiner FÄ und meinem Internist abzuklären.

Ich bekomme seit Montag BetaBlocker :-( Naja, und vorgestern hatte ich ein Langzeit-EKG und bekomme wohl am Montag die Ergebnisse.

Sprich das mal bei Deiner FÄ an. Sollten Deine Werte zu hoch sein, besteht die Gefahr einer Unterfunktion. Muss aber nicht. Bei meinerm Krümel ist alles ok.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Lieben Gruß

Claudia + Constantin 25.SSW

Beitrag von maeuschen1980 21.09.06 - 09:14 Uhr

Hallo Claudia,

danke für deine Antwort! Wow, BetaBlocker, das ist ja echt heftig! Ich hoff, diese Rhythmusstörungen gehen nach der Entbindung wieder weg!

Ich werd mal meinem FA sprechen, was der zu sagen hat!

Danke nochmal und alles Liebe und auch dir gute Besserung

Julia

Beitrag von princi 21.09.06 - 09:14 Uhr

ja das sind kreislaufprobleme...hatte ich vor ein paar monaten auch...bin 2 mal sogar beim toiletten gehen in ohnmacht gefallen und jedes mal das kopf angeschlagen...ist nicht gut...musst zum arzt und das erklaeren....bei mir war es eisenmangel...koennte bei dir das gleiche sein! #klee

Beitrag von maeuschen1980 21.09.06 - 09:16 Uhr

Hallo princi,

vielen Dank für den Tipp, an das hab ich noch gar nicht gedacht! Ichhatte beim letzten mal nen Hb-Wert von 11,4! Das war so vor ca. 3 Wochen, könnte also schon sein, dass er noch weiter runter ist! Ich lass es abklären, danke nochmal!

Alles Liebe

Julia