Kennt ihr das aus der Spätschwangerschaft??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneckenhaus 21.09.06 - 09:14 Uhr

Hi,

ich bin irgendwie unsicher ob das noch normal ist, oder ob ich vielleicht doch mal beim FA anrufen soll. Muss mich seit Tagen wieder oft übergeben. Heut Nacht hat ich wahnsinnige Bauchschmerzen, heut fühlt sich mein Magen total verdorben an und ich habe Gliederschmerzen. Beim "wasser lassen" brennt es anschließend immer total für kurze Zeit. Mein Bauch wird auch oft hart.

Kennt ihr das, ist das normal?

Danke und Gruß,

Alex mit #baby Lena 30. SSW

Beitrag von antjebln 21.09.06 - 09:19 Uhr

also ich fühl mich momentan auch bescheiden!

Bin wie am anfang wieder ständig müde, mir ist leicht übel oder wie du sagst mein magen füht sich verdorben an, kann schlecht schlafen und das mit dem brennen beim wasser lassen hatte ich auch ein -zweimal und danach das gefühl ich müsse schon wieder auf toilette. ahtte am dienstag einen fa termin und hab ihr von übelkeit und müdigkeit und so erzählt sie hat nur gesagt ist eben schwanger und ich muss eisentabletten nhemen weil ich nen eisenmangel habe.


antje 30ssw

Beitrag von bregu 21.09.06 - 09:30 Uhr

Hallo Alex,

also wenn Du Dich wirklich so bescheiden fühlst, geh bitte zu Arzt. Es ist weder Dir noch dem Baby damit geholfen wenn Du Dich rum quälst. Mein FA sagt immer lieber einmal zu oft als einmal zu wenig !;-)

LG und Gute Besserung

Manuela +#babygirl (25+5SSW) und zwei Boys an der Hand

Beitrag von 400 21.09.06 - 09:33 Uhr

Hi,

naja, öfter mal auf die Toilette und schlecht schlafen, das ist normal, aber bin sonst völlig fit.

Was du da beschreibst hört sich eher so an, als hättest du dir eine Erkältung eingefangen oder eine Magenverstimmung oder so. Wenn es beim Wasserlassen brennt, kann es sich auch um eine Blasenentzündung handeln. Laß es besser mal abchecken, schadet ja nicht, eben mal beim Arzt nachzufragen.

Gruß, Suzy

Beitrag von csuby 21.09.06 - 10:13 Uhr

Hallo liebe Alex,
erstmal fand ichs grad total nett, dass wir den gleichen ET haben... unsere "ANNA" soll auch am 3.12. kommen!

Also mir geht es zwar nicht ganz so mies wie Dir (zum Glück) - aber ich habe seit neuesten oft so ein echtes Brennen in der Bauchdecke unterhalb des Busens - da darf ich dann gar nicht hinlangen, weil das echt richtig weh tut... keine Ahnung, was das ist! und dazu kommt ein recht übler Hautausschlag, den keiner definieren kann, woher er kommt...!

Das hilft Dir zwar jetzt nicht weiter, aber ich wollte Dir einfach sagen, dass Du nicht alleine bist...! Ich hoffe, das wird bald besser bei Dir - aber ich würde mal zum Arzt gehen und ihn fragen - nicht dass Du noch was riskierst...!

Liebe Grüße,
csuby + ANNA (29+4)