Für alle denen Tchibo Schneeanzüge zu teuer sind...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von picco_brujita 21.09.06 - 10:00 Uhr

..Anfang Oktober kommen bei Aldi (Süd - ich weis nicht ob bei Aldi Nord auch) wohl wieder Schneeanzüge wie im letzten Jahr raus.
Der Preis im letzten Jahr lag bei 8,99€ - wir hatten einen und ich war echt begeistert! Es sind Einteiler gewesen und ich hoffe, dass dieses Jahr wieder gleichwertige Ware von der Machart und vom Preis auf den Markt kommen.

Also, vielleicht kann ja die ein oder andere auch noch warten und hoffentlich kommen die Schneeanzüge auch dieses Jahr wieder in den Laden!

lg
brujita

Beitrag von .claudi. 21.09.06 - 10:13 Uhr

Hallo!

Ich fande die Schneeanzüge von Aldi-Süd vorletztes Jahr super aber den vom letzten Jahr nicht mehr so toll.

Vorletztes Jahr waren die Schneeanzüge innen durchgehend mit Flies, letztes Jahr nur teilweise und meine Tochter hat manchmal gefroren. Ansonsten ist der Preis spitze und kann wohl kaum noch übertroffen werden #freu

Wollen wir mal hoffen, daß sie dieses Jahr wieder schön warm halten!

LG Claudia

Beitrag von su_root 21.09.06 - 10:14 Uhr

das ist natürlich ein preislicher unterschied!
aber bei H&M kosten sie 10 euro mehr und ich finde der von Tchibo sieht ganz gut aus...

Beitrag von dertie 21.09.06 - 10:42 Uhr

Beim KIK gibt es auch tolle Schneeanzüge!;-)

Beitrag von kruemelmausi 21.09.06 - 10:49 Uhr

Hallo,

zu den Schneeanzügen von Aldi kann ich leider nichts sagen, aber wenn wir bisher Kinderkleidung aus dem Aldi gekauft haben, waren wir immer sehr zufrieden.

Letztes Jahr hatte Tchibo auch einen ganz tollen einteiligen(!) Fleece-Anzug mit durchgegehendem Reißverschluss, der war super warm und kuschelig. Der hat sogar Arm- und Beinbündchen zum umklappen. Ich habe den Emily immer gerne angezogen, weil sie sich darin gut bewegen konnte - oft im Gegensatz zu den störrischen Zweiteilern. Ich hoffe, dass sowas dieses Jahr wieder kommt, denn der Preis lag auch unter 10 €. Auf meine Anfrage bei Tchibo kam leider keine vernünftige Antwort :-( :-[

Aber mal sehen, ob wir bei Aldi was kriegen, da herrscht ja nun immer Kampf am Wühltisch;-)

LG, Tina

Beitrag von arienne41 21.09.06 - 12:48 Uhr

Hallo!
Ich werde auch auf Aldi und Co warten.
Gereade Tschibo trägt jedes zweite Kind.
Jetzt kommen auch die Kinderbasare und vielleicht ist da ein schöner bei.
Zur Zeit finde ich Schneeanzüge eh noch zu warm :-).

Gruß Arienne

Beitrag von zicke250975 21.09.06 - 13:12 Uhr

P.S.
Nächste Woche hat Tschibo tatsächlich Schneeanzüge im Angebot, so Kombiteile ... find ich gar nicht übel, aber Du hast recht... teuer sind die schon

Beitrag von isasm 21.09.06 - 13:18 Uhr

ich war letztes jahr ziemlich enttäuscht von den schneeanzügen bei aldi (bei uns in österreich ist das zwar der hofer aber ich denk die schneeanzüge waren wohl die gleichen). diese doppelgrößen 78/80 sind entweder zu groß oder zu klein. meiner tochter sind dann die hosenbeine immer raufgerutscht und schnee in die stiefel gefallen. abgesehen davon war der schneeanzug aus stoff und nix für schnee, weil sofort nass.

sicher nicht wieder.

lg Isa