Kabeldeutschland ein Saftladen

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von twokid83 21.09.06 - 10:17 Uhr

Muss mir hier mal Luft machen sonst platz ich noch:-[

Wir haben sage und schreiben 8 MAL bei den IDIOTEN angerufen weil bei uns das Fernsehprogramm spinnt und RTL sehr lustig aussieht mit Störung (achtung Ironie). Letzte Woche Do war ja die Umstellung der Programme (kann auch Mi gewesen sein) jedenfalls haben wir DO da angerufen und die meinten zu uns, das am Mo zwischen 15-17 Uhr wer kommt (netterweiße kam bis heute noch niemand und die netten Leute von Kabeldeutschland wollen uns doch echt erzählen das sie keine Telefonnummer von den Leutchen haben, die das machen sollen:-[ ), wir riefen also grade zum 8ten Mal an um überhaupt mal irgendwas zu erfahren, da meinte der Typ am Telefon doch zu meinen Mann, es ist ihm auf gut deutsch Sch.. egal wie oft wir anrufen, mit uns wird kein Termin mehr vereinbart und morgen soll jetzt angeblich jemand kommen, WEIL 2 Türen weiter sich auch wer beschwert hat. HALLO??? Müssen wir erst ne Sammelklage machen bevor die was tun?
Mein Mann hat dann auch mal gefragt ob die nicht ne Kostenfreie Nummer hätten, wo man sich beschweren kann, weil es ja net sein kann das ein Hauptsender über 1 Woche net funktioniert und nichts gemacht wird und man da dauernd anrufen muss und die einen nur anlügen, aber nöö gibt es nicht und Beschwerden müssen Schriftlich eingereicht werden.

Werden jetzt nen netten Brief hinschreiben, gleich an oberster Stelle, sehen das nicht ein für solchen Mist auch noch Geld zu bezahlen.

Typisch Servicewüste Deutschland


Lg Jule, deren Milch gleich sauer wird;-)

Beitrag von wurzelkatze 21.09.06 - 11:08 Uhr

Hallo...

wir sind auch KabelDeutschland Kunden,und inzwischen wieder sehr zufrieden!

Aber!!!....Wir haben ein KomplettPaket,also Telefon (weil wir von der Scheiss-Telekom wegwollten!),Internet,und TV...-

und im Mai / Juni hatten wir wegen einer Störung (Hardware ausserhalb defekt!) 6 Wochen weder Internet noch Telefon!

Ich hab` gedacht ich dreh` gleich ab!
Ich hab`täglich dort angerufen (z.T. waren die sehr nett,z.T auch nicht!)!!

Inzwischen hab` ich die Grundgebühr für 6 Wochen und Entschädigungsaufwand (erhöhte Handygebühren u.ä.!) gutgeschrieben bekommen!

Bleib` dran ich drück` dir die #pro

LG Claudia

Beitrag von dani001234 21.09.06 - 15:17 Uhr

tja, ich kann deine wut verstehen. uns geht es nicht anders und das schon seit wochen!!! rtl ist am schlechtesten (bildgrieseln) und kabel eins fängt auch schon an. je nach wetterlage sind es sogar noch einige sender mehr, die u.a. streifen haben (ard, zdf, vox usw) und es nervt nur noch!:-[ seit der senderumstellung vor einigen wochen ist es nicht mehr so, wie es war. bin auch drauf und dran, da mal anzurufen. schwiegervater will aber erst mal sehen, ob es an der antenne/leitung liegt und ansonsten wird da endlich angerufen! schließlich muß man für den mist ja auch bezahlen!!!

gruß#huepf

Beitrag von twokid83 21.09.06 - 15:25 Uhr

Huhu,

sei froh wenn sich dadurch was ändern lässt, bei uns können wir net mal irgendwas umändern, wir haben keine Buchse nix, da für den ganzen Häuserblock 1 Hauptleitung zu Kabel ist und die einzelnen Häuser durch Verstärker die Leitungen bekommen.

Lg Jule

Beitrag von rocking_mum 22.09.06 - 14:51 Uhr

Wir sind auch bei Kabel Deutschland. Internet und Kabelfernsehen klappt einwandfrei, nur telefonieren können ir manchmal nicht. Meistens, wenn wir anrufen, ist es bei uns stumm, aber der Angerufene kann uns hören, ohne dass wir es mitbekommen. Oder die Leitung klackert oder es kann keiner bei uns anrufen usw...

Wir haben uns da auch schon unzählige Male gemeldet (bei denen kann man komischerweise immer anrufen, ohne Störungen), aber jedes Mal heißt es, das ist ein Routing-Fehler, die Techniker sind dran... Leider schon fast ein halbes Jahr!

Beitrag von eineve 23.09.06 - 15:51 Uhr

woraus kabel deutschland erwachsen ist:

http://www.kabeldeutschland.com/de/unternehmen/geschichte/unternehmen.html

;-) erklärt doch alles oder?