Ich sähe aus wie... Was für ein Spruch vom Mann...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternenengel2000 21.09.06 - 10:59 Uhr

Guten Morgen zusammen

Gestern lag ich mit meinem Mann zusammen auf der Couch.
Ich hatte gestern ganz schön mit meinem aufgeblähtem Bauch zu kämpfen #hicks

Auf einmal meinte mein Mann, ich sähe ja aus, wie schon im 3.Monat schwanger #kratz

Wie einige ja von euch schon wissen, ist es der Mann, der letzten Samstag das A... Wort in den Mund genommen hat#schmoll

Das mit dem 3.Monat ist ja witzig "normalerweise" hat man da ja noch keinen Bauch, außer ich vielleicht und einige andere;-)
Bei 2. oder 3. #schwanger kann es schon mal vorkommen...

Aber er hat es so negativ gesagt :-[ soo negativ. Und ob es unsere Tochter schon wüßte, sie hat wohl was zu ihm gesagt, was ich leider noch nicht weiß. (Sie meint nur schon seit Tagen, wann sie denn endlich ein Schwesterchen bekommt #freu. Sie wird im Februar 10Jahre alt und mein Sohn nächste Woche 5Jahre. Wollte es ihnen frühstens sagen, wenn ich den Bauch nicht mehr verstecken kann oder Weihnachten)

Gestern dachte ich noch, das alles gut wird (und das wird es auch noch;-))
Er schrieb so emails von wegen: er mache sich halt über alles einen Kopf... ich brauche mir weiter keine Sorgen machen, er mache sich Gedanken, wie man es schaffen kann...
Und dann so ein blöder Spruch wieder #kratz

MÄNNER?!!

Mußte ich los werden

Lg Tanja 7.SSW(?)

Beitrag von som_ 21.09.06 - 11:05 Uhr

Hallo liebe Tanja,

mach Dir mal nicht so viele Sorgen #liebdrueck. Die Männer sind doch immer total durch den Wind, wenn sich da ein neues Leben ankündigt. Meiner macht auch immer rum und fragt ständig, wie ich mir jetzt unsere Zukunft vorstelle und ob ich ihn überhaupt noch lieb hätte und manchmal ist er auch total schlecht drauf und motzt nur mit mir rum. Das ist glaub ich alles die Unsicherheit und die Angst, daß sie nicht mehr die erste Geige spielen, weil man sich ja doch ein wenig zurückzieht und später mehr um das Baby kümmern muß.
Männer sind halt wie kleine Kinder#freu

Nimms einfach gelassen und bleib ganz#cool, die Aufregung ist es nicht wert.
LG Silke

Beitrag von schneutzerfrau 21.09.06 - 11:08 Uhr

Hallo

Männer machen sich nicht so viele Gedanken darüber wie wir Frauen und es kommt ihnen nicht unangenehm vor. Der Mann freut sich auf den Bauch und deshalb sind solche Äusserungen meist ehr lieb gemeint.

Meiner nannte mich in der ersten Schwangerschaft mmer Das Jamba Nilpferd (da dieses zu der Zeit überall zu sehen war) er sagte es lieb und süß und für mcih war es ok, aussenstehende konnten dies nicht verstehen. Mein Mann meinte es keinesfalls als Beleidigung den er freut sich auch jetzt wieder riesig auf den Bauch.

Manchmal sind Männer einfach einwenig tollpatischig in ihrer Aussprache.

Gruß Sabrina

Beitrag von carter3676 21.09.06 - 11:14 Uhr

Hallo Tanja!

Jaja, die Männer!

Meiner hat letztens auch was gebracht...
Ich stand vor dem Spiegel und sagte so mehr zu mir: "Ich seh so häßlich aus, oder??" und da antwortet er doch glatt: "Nein Du bist nicht häßlich, Du bist schwanger!!!".
Na danke!!!:-p

Was solls, bei unseren Hormonschwankungen können sie uns doch eh kaum etwas recht machen, oder?

LG,
Sabine 24. SSW

Beitrag von fraukef 21.09.06 - 11:22 Uhr

Hallo Tanja,

mach dir nicht zu viele sorgen wegen dem Sprüchen von Deinem Mann...

Ich zähl mal ein paar von meinem auf (wobei ich weiss dass er es nicht böse meint...)

Also letzten Samstag waren wir auf ner hochzeit - ich hatte ein engeres Kleid an (zumindest obenrum enger - bin ja auch erst in der 10. Woche - passt also noch) aber ich hatte auch mit nem Blähbauch zu kämpfen (und zwar richtig - wir sind deswegen um halb 11 heimgefahren weil es mir überhaupt nicht mehr gut ging...) Auf jeden Fall meinte mein Göttergatte - ich sähe aus wie im 8. Monat... Na ja ich musste selbst ein wenig lachen und meinte dann nur - wenn er das wirklich glauben würde, würden in den nächsten Monaten noch einige bauchmäßige Überraschungen auf ihn zukommen...

Auch nett war - ich überleg ob ich zu nem Kurs "Wassergymnastik für Schwangere" irgendwann gehen soll. Er findet die idee gut - redet aber nur von "Elefanten-Wassertreten". Auch reizend. Dann sagt er immer so schön - zum Hechelkurs würde er ja mitkommen, wenn ich das wolle - die restlichen Nilpferd-Trampelkurse (oder so ähnlich, weiss den genauen Wortlaut grad nicht mehr) müsste ich alleine machen...

Ach ja, neulich kam noch der "Zickenzüchter" - da bin allerdings dann selbst ich ein wenig böse geworden - hat er seit dem auch nie wieder gesagt....

Muss ich noch weiterreden? Ich könnte noch SEITEN FÜLLEN...

Aber ich weiss dass er sich auch ganz doll auf unser Würmchen freut - ich glaub nur bei der Schwangerschaft weiss er nicht so recht wie er damit umgehen soll... Aber er meint es nicht böse - das ist das wichtigste...

Nimm Dir nicht alles so zu HErzen (sonst leih ich dir gerne mal meinen Mann für ne Woche - dann kommst du wahrscheinlich hinterher mit Deinem wieder besser klar ;-))

Liebe Grüsse
Frauke

Beitrag von snusnu 21.09.06 - 11:45 Uhr

Mach dir nichts draus, das hab ich auch immer zu hören bekommen und gegen Ende meinte mein Mann als wenn ich nicht recht von der Couch hoch kam und ich hatte echt nicht viel Bauch ( Bilder sind auf HP über VK) : so mein Dickes ich bastell mal nen Flaschenzug, dass du hoch kommst....

LG Saskia

Beitrag von bsw 21.09.06 - 12:10 Uhr

Hallo Tanja,

mein Mann bringt auch öfter dumme Sprüche wegen des Bauches. Ich bin mittlerweile in der 34. SSW und habe auch einen ziemlichen "dicken" ;-) . Gott sei Dank hat mein Mann auch einen "dicken" Bauch und immer wenn er mich ärgert, antworte ich ihm: Tja, meiner ist im November wieder weg und Deiner??? Hihi, dann ist er manchmal auch eingeschnappt. Ansonsten kann ich mich nicht beklagen....ich habe "Gott sei Dank" bis jetzt keine großartigen Stimmung- bzwHormonschwankungen. Mein Menne meint sogar ich sei besser zu "ertragen als vor der SSW! Als Sternzeichen Krebs habe ich normalerweise nicht einschätzbare Launen!

Viele liebe Grüße

Nicole 34 SSW mit Tim Alexander inside

Beitrag von sanne1978 21.09.06 - 12:14 Uhr

Oh ,

da kann ich auch mithalten .
Mir wurde letzte Woche ganz liebevoll mit einem Lächeln in Gesicht mitgeteilt :
" Du siehst ja jetzt langsam wie eine richtige Boje aus! "

Das ist doch auch mal was feines ! Glatter Spruch der zum Sexentzug anregt sag ich da nur !

Lieben Gruß
"Die Boje"